Neue Suche > 427 Studienprogramme passen zu Deiner Suche

Suche verfeinern

Sachgebiet

Abschluss

Studienform

Hochschule

Fachgebiet

Schwerpunkt

Unterrichtssprache

Abitur erforderlich

Akkreditierung

Land

10 Tipps um deinen Traumjob zu bekommen

Der ultimative Guide für deinen Karrierestart





Merkzettel

Klicke auf die Stern-Buttons, um deinem Merkzettel interessante Studiengänge hinzuzufügen.
Alanus Hochschule

BWL – Wirtschaft neu denken

Abschluss

Bachelor of Arts

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Finance und Innovation, Konsum und Handel, Kunst in der Unternehmensgestaltung, Nachhaltige Unternehmensführung, Nachhaltiges Wertschöpfungs- und Logistikmanagement, NGO-Management, Ökonomie und Gesellschaft, Social Banking, Social Innovation und Business Design

Studienform

Vollzeit

Standorte

Alfter, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Das Besondere des Bachelorstudiengangs „BWL – Wirtschaft neu denken" an der Alanus Hochschule ist die Verbindung wirtschaftlicher Inhalte mit Modulen der Kunst und Philosophie. Durch die Ergänzung eines betriebswirtschaftlichen Studiums mit Kunstmodulen, Kulturwissenschaften und Philosophie erlangst du sehr spezielle Kompetenzen: Insbesondere deine Persönlichkeitsentwicklung, Kreativität und innovatives Denken werden durch die Kunstmodule gefördert. Dieser Blick über den Tellerrand bildet die Grundlage dafür, Wirtschaft neu zu denken.

Wir legen einen großen Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit und Entrepreneurship. Schon ab dem ersten Semester lernst du, wie du ein nachhaltiges Unternehmen selber gründen kannst. Viele unserer Absolventen sind heute bei ihren Partnerunternehmen tätig oder haben ein eigenes Unternehmen gegründet.

Außerdem spielt Interdisziplinarität zwischen den unterschiedlichen Studienfächern an der Alanus Hochschule eine große Rolle. Fächerübergreifende Projekte vernetzen dich mit Studierenden anderer Materien und erweitern dein Verständnis für andere Berufsgruppen.

Das Bachelorstudium umfasst 6 Semester und beginnt jeweils zum Herbst- und Frühlingssemester.
Das Studium ist so aufgebaut, dass du das dritte Semester an einer der Partnerhochschulen im Ausland verbringen kannst, wenn du das möchtest. Über das europäische ERASMUS-Programm hinaus kooperiert die Alanus Hochschule mit zahlreichen Universitäten, unter anderem in Lateinamerika und den USA.

Alle Abschlüsse der Alanus Hochschule sind denen an Universitäten, staatlichen Kunsthochschulen und Akademien gleichgestellt.

Alanus Hochschule

BWL studieren – aber anders

An der Alanus Hochschule bei Bonn, einer staatlich anerkannten Kunsthochschule, kannst du den Bachelorstudiengang „BWL – Wirtschaft neu denken“ studieren. Wir verfolgen mit dem Studienkonzept einen ganzheitlichen Bildungsanspruch, der es dir ermöglicht, über den eigenen, fachlichen Tellerrand zu schauen und auf einzigartige Weise Kunst und Wissenschaft in der Praxis miteinander zu verbinden. Durch Kunstmodule, die du zusätzlich zu den wirtschaftswissenschaftlichen Seminaren belegst, lernst du dich selbst besser kennen und entwickelst dich in deiner Persönlichkeit weiter. Du erlernst dadurch wirtschaftliche Probleme aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten und Lösungen zu entwickeln. Im ganzen Studium wirst du zum kreativen Querdenken ermutigt.

Wir legen einen großen Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit und Entrepreneurship. Schon ab dem ersten Semester lernst du, wie du selber ein nachhaltiges Unternehmen gründen kannst.

Wir freuen uns auf dich!

Alanus Hochschule

Ansprechpartner

Ruth Imig
Sekretariat des Fachbereichs
Fachbereich Wirtschaft

Villestraße 3
Campus II
53347 Alfter
Deutschland



wirtschaft@alanus.edu

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AHPGS
Alle Details
Schließen
HTW Chur

MSc Business Administration Major Tourism

Abschluss

Master of Science FHO in Business Administration with a Major in Tourism

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Tourismus

Studienform

Teilzeit, Vollzeit

Standorte

Chur, Schweiz

Unterrichtssprache

Englisch

HTW Chur

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist eine innovative und unternehmerische Hochschule mit rund 1600 Studierenden. Sie bildet verantwortungsvolle Fach- und Führungskräfte aus. Als regional verankerte Fachhochschule überzeugt die HTW Chur mit ihrer persönlichen Atmosphäre über die Kantons- und Landesgrenze hinaus. Mit ihrer angewandten Forschung trägt sie zu Innovationen, Wissen und Lösungen für die Gesellschaft bei. Die HTW Chur bietet Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengänge in den Disziplinen Digital Science, Ingenieurbau/Architektur, Management, Multimedia Production, Photonics, Technik sowie Tourismus an.

HTW Chur

Ansprechpartner

Natalie Riesen-Sanabria
Studienassistenz
Institut für Tourismus und Freizeit


7000 Chur
Schweiz

T:  +41 81 286 39 91

Natalie.Riesen-Sanabria@htwchur.ch

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

Akkreditierungsrat
Alle Details
Schließen
BiTS - Business and Information Technology School

Betriebswirtschaftslehre / Business and Management Studies

Abschluss

Bachelor of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre, Kommunikation, Management, Medien, Publizistik

Studienform

Berufsbegleitend, Teilzeit, Vollzeit

Standorte

Iserlohn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Berlin, Berlin, Deutschland, Hamburg, Hamburg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Setzen Sie an der BiTS den Grundstein für eine spannende Karriere im Management! Wie? Mit einem akkreditierten Bachelor-Studium Betriebswirtschaftslehre an einer der 25 besten Hochschulen weltweit mit internationaler Ausrichtung. Werden Sie Teil des weltweit größten Bildungsnetzwerk Laureate International Universities und sammeln Sie wertvolle internationale Studien- und Praxiserfahrung im In- und Ausland. Am Standort Berlin kann der Studiengang auch in englischer Sprache belegt werden.

Der praxisnahe Studiengang vereint die Kernkompetenzen aus Betriebswirtschaft, Volkswirtschaftslehre und Recht und bereitet auf Managementfunktionen in zahlreichen Einsatzfeldern vor. Dazu vermitteln unsere praxiserfahrenen Professoren und Dozenten neben den fachlichen Schwerpunkten auch Soft Skills und „Unternehmereigenschaften“ wie sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und effiziente Selbstorganisation.

BiTS - Business and Information Technology School

An der BiTS treffen Innovation, Praxis, Vertrauen und Unternehmergeist auf internationaler Ebene aufeinander. Als private, staatlich anerkannte Hochschule unterstützen wir Sie dabei, ihr individuelles Potential zu entfalten und sich zu einer erfolgreichen Führungspersönlichkeit in einer globalisierten und digitalisierten Berufswelt zu entwickeln.

Studieren Sie in Berlin, der pulsierenden internationalen Metropole und Zentrum von Kreativität und Startups, der Medienstadt Nr. 1 Hamburg oder in Iserlohn, inmitten von einer der wichtigsten Industrieregionen Deutschlands mit über 150 Weltmarktführern. Werden Sie Teil des weltweit größten Bildungsnetzwerks Laureate International Universities und sammeln Sie wertvolle internationale Studien- und Praxiserfahrung im In- und Ausland. Die Hochschule zählt laut U-Multirank zu den 25 weltweit besten Hochschulen bei Auslandsaufenthalten und studentischer Mobilität.

BiTS - Business and Information Technology School

Ansprechpartner

Andrea Ströbel
Studienberatung

Reiterweg 16
58636 Iserlohn
Deutschland

T:  02371/776-534

iserlohn@bits-iserlohn.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAAWissenschaftsrat
Alle Details
Schließen
Berufsakademie Rhein-Main -University of Cooperative Education-

Internationale Betriebswirtschaftslehre und Außenwirtschaft

Abschluss

Bachelor of Arts

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Außenwirtschaft, Handel

Studienform

Duales Studium

Standorte

Rödermark, Hessen, Deutschland

Unterrichtssprache

Englisch, Französisch, Spanisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Als größte Berufsakademie in Hessen suchen wir für namhafte Partnerunternehmen Schulabsolventen mit Abitur, Fachhochschulreife oder gleichwertigem Abschluss, die ein wissenschaftliches Studium mit praktischen Einsätzen im Unternehmen verbinden möchten. Das Studium beginnt am 1. Oktober 2016 und dauert drei Jahre.

Nach einem erfolgreichen Studium erhältst Du den Hochschulabschluss:

Bachelor of Arts (Internationale Betriebswirtschaftslehre & Außenwirtschaft)

Es erwarten Dich spannende und hochaktuelle internationale Lerninhalte, kompetente Dozenten und Professoren, eine angenehme Lernatmosphäre, interessante Praxisprojekte und finanzielle Unabhängigkeit durch eine Ausbildungsvergütung während des Studiums.

Im Studiengang Internationale Betriebswirtschaftslehre & Außenwirtschaft (International Business Administration and Foreign Trade) werden die Studierenden in die Lage versetzt, im unternehmerischen nationalen und internationalen Alltag Entscheidungen auf Basis betriebswirtschaftlicher Überlegungen zu treffen, z.B. durch die Lehrveranstaltungen:

Internationales Marketing
Fremdsprachen (Spanisch, Französisch, Russisch und Chinesisch)
Internationales Recht
Außenwirtschaftslehre
Customer Relationship Managment
etc.

Wenn Du über eine allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder gleichwertige Qualifikationen verfügst, Spaß an internationaler BWL hast und die Vorteile eines dualen Studiums für Dich nutzen möchtest, dann sende Deine aussagefähige Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und Kopie Ihres Zeugnisses) an stephanie.linzer@ba-rm.de.

Berufsakademie Rhein-Main -University of Cooperative Education-

Die staatlich anerkannte und akkreditierte Berufsakademie Rhein-Main, mit Sitz in Rödermark – im Herzen des Rhein-Main Gebietes – bietet die dualen Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaftslehre, Internationale Betriebswirtschaftslehre und Außenwirtschaft sowie Wirtschaftsinformatik an. Das Studium schließt nach drei Jahren mit dem Bachelor of Arts / Bachelor of Science ab.

Die Studierenden wechseln in festen Zeitblöcken zwischen der Praxis im Unternehmen und dem Studium an der Berufsakademie. Als Praxispartner kann ein bereits mit der BA Rhein-Main kooperierendes oder auch ein neues Partnerunternehmen ausgewählt werden.

Mit über 120 regionalen, nationalen sowie internationalen Partnerunternehmen und über 300 Studierenden ist die BA Rhein-Main die größte eigenständige Berufsakademie in Hessen. Mit einer hohen Erfolgs- und Übernahmequote bietet das duale Studium an der BA Rhein-Main eine hervorragende Basis für die weitere berufliche Entwicklung.

Berufsakademie Rhein-Main -University of Cooperative Education-

Ansprechpartner

Stephanie Linzer


63322 Rödermark
Deutschland



stephanie.linzer@ba-rm.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

ZEvA
Alle Details
Schließen
AKAD University

General Management MBA - berufsbegleitendes Fernstudium

Abschluss

Master of Business Administration (MBA)

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Corporate Governance und Nachhaltigkeit, Global Marketing

Studienform

Berufsbegleitend, Fernstudium, Teilzeit

Standorte

Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Als Absolvent des Fernstudiums "General Management" gehören Sie zur Managementelite, die gesamtunternehmerische Zusammenhänge in strategischen Planungsprozessen - gerade unter der Einbeziehung von komplexen und dynamischen Umweltbedingungen - erkennt und systematisch analysiert. Im Verlauf dieses MBA-Studiengangs spezialisieren Sie sich rasch im Bereich "Corporate Governance und Nachhaltigkeit" bzw. im "Global Marketing". Damit entwickeln Sie beste Fähigkeiten, die Wachstumspotenziale von Unternehmen - auch auf internationalen Märkten - auszuschöpfen und auszubauen. Das macht Sie zum gefragten Leader und eröffnet Ihnen beruflich auserwählte Perspektiven.

AKAD University

Die AKAD University bietet 65 berufsbegleitende Fernstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur. Die AKAD University sowie alle Studienangebote verfügen mit der Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat, durch ACQUIN und durch ZeVA sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) über das höchstmögliche Maß an staatlicher Anerkennung. Mit einem AKAD-Fernstudium kann man sich zeit- und wohnortunabhängig qualifizieren. Anmeldung und Studienbeginn sind jederzeit möglich.

AKAD ist mit über 55 Jahren Erfahrung der Experte für das nebenberufliche Fernstudium. Seit 1959 haben rund 60.000 Absolventen erfolgreich ihren angestrebten Bildungsabschluss per Fernstudium erreicht.

AKAD University

Ansprechpartner

AKAD Team
Kundenberatung

Maybachstr. 18-20
70469 Stuttgart
Deutschland

T:  0800 2255888

beratung@akad.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

ZEvA
Alle Details
Schließen
NORDAKADEMIE Graduate School

Logistik

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Logistics, Logistik, Produktions- & Logistikmanagement

Studienform

Berufsbegleitend

Standorte

Hamburg, Hamburg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der Studiengang Logistik richtet sich an Betriebswirte sowie Wirtschaftsingenieure, Wirtschaftsinformatiker und Ingenieure mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, die eine Zusatzqualifikation auf dem Gebiet der Logistik anstreben.

Die Inhalte des Studiengangs wurden in enger Abstimmung mit der Wirtschaftspraxis konzipiert und weisen eine Spezialisierungsrichtung auf, für die auch zukünftig ein besonderer Bedarf in Unternehmen, aber auch in öffentlichen Organisationen prognostiziert wird. Einsatzbereiche für Logistiker umfassen die Beschaffung und den Einkauf, das Bestandsmanagement bzw. die Materialwirtschaft, die Transportplanung und -steuerung, das Qualitätsmanagement, aber auch die strategische Netzwerkplanung, das Supply Chain Management oder das Prozessmanagement.

Im Rahmen dieses Masterstudiengangs erwerben die Absolventen Management-Know-how für die immer komplexer werdenden funktions- und bereichsübergreifenden logistischen Prozesse in den Industrie-, Handels- und Dienstleistungssektoren.

NORDAKADEMIE Graduate School

Die NORDAKADEMIE Graduate School liegt im Herzen der Hansestadt Hamburg im Dockland Altona mit spektakulärer Hafenkulisse. Die Hochschule bietet neun berufsbegleitende Masterstudiengänge mit international anerkannten Abschlüssen sowie Weiterbildungsveranstaltungen auf Hochschulniveau an.
Nach dem Vorbild des bereits 2001 eingeführten MBA-Studiengangs bieten alle Masterstudiengänge praxisnahe Konzepte, ein umfassendes Betreuungskonzept und vor allem Studierbarkeit – nachgewiesen durch eine Erfolgsquote von über 90 %.

NORDAKADEMIE Graduate School

Ansprechpartner

Sonja Reinwand

Van-der-Smissen-Straße 9
22767 Hamburg
Deutschland

T:  +49 (0)40 554387 - 321

master-office@nordakademie.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA Systemakkreditiert
Alle Details
Schließen
RheinAhrCampus, MBA-Fernstudienprogramm

Gesundheits- und Sozialwirtschaft

Abschluss

MBA

Sachgebiete

Gesundheitswissenschaften, Sozialwissenschaften, allgemeine, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Medizin

Schwerpunkte

Gesundheits- und Sozialwirtschaft

Studienform

Berufsbegleitend, Fernstudium

Standorte

Remagen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Absolvieren Sie Ihren Master of Business Administration (MBA) neben dem Beruf. Wir stellen Ihnen dazu höchstflexible Strukturen und eine Auswahl an acht verschiedenen Vertiefungsrichtungen
zur Verfügung - so auch Gesundheits- und Sozialwirtschaft.

Die Gesundheits- und Sozialwirtschaft (GuS) ist ein Sektor im Umbruch. Bis vor einigen Jahren noch von staatlicher Planung, Wettbewerbsarmut, Kostenerstattung und weitgehender staatlicher Investitionsfinanzierung geprägt, ändern sich die Rahmenbedingungen und Merkmale in den letzten Jahren in zum Teil rasanter Weise.

RheinAhrCampus, MBA-Fernstudienprogramm

Der RheinAhrCampus ist ein junger und moderner Hochschulstandort im Norden von Rheinland-Pfalz. Als einer von drei Standorten der Hochschule Koblenz wurde er im Rahmen des Bonn-Berlin-Ausgleichs gegründet und wird vom Land Rheinland-Pfalz finanziell getragen.

Die starke Praxisorientierung des Studiums und die Vermittlung fächerübergreifender Kenntnisse in den beiden Fachbereichen „Mathematik und Technik“ sowie „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ bereiten die circa 2.800 Studierenden optimal auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vor.

Weitere besondere Merkmale sind die berufsbegleitenden Fernstudiengänge sowie zahlreiche drittmittelfinanzierte Forschungs- und Praxisprojekte. Absolventinnen und Absolventen verstärken heute das Netzwerk der Kontakte in die Wirtschaft. Dieses Beziehungsnetz wird durch mehrere Absolventenvereine und insbesondere durch das Transferbüro des RheinAhrCampus unterstützt.

RheinAhrCampus, MBA-Fernstudienprogramm

Ansprechpartner

MBA Team


53424 Remagen
Deutschland

T:  02642-932622

info@mba-fernstudienprogramm.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AQAS
Alle Details
Schließen
Hochschule für angewandtes Management GmbH

Sportmanagement

Abschluss

Master of Arts

Sachgebiete

Sport, allgemeiner, Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Medizin, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Studienform

Berufsbegleitend, Duales Studium, Fernstudium, Online, Teilzeit, Vollzeit

Standorte

Ismaning, Bayern, Deutschland, Berlin, Berlin, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Hochschule für angewandtes Management GmbH

Hauptsitz: Erding (Bayern)
weitere Standorte: Ismaning bei München, Berlin, Unna (NRW), Treuchtlingen, Neumarkt i.d.Opf. (beides Bayern)

Hochschule für angewandtes Management GmbH

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
EUROPA AKADEMIE MÜNCHEN - SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS GMBH

Marketing Assistent/in

Abschluss

Zertifikat

Sachgebiete

Medienwissenschaften, Sprach-, Medien- und Kulturwissenschaften

Studienform

Vollzeit

Standorte

München, Bayern, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Das Studienprogramm „Marketing Assistent/in“ richtet sich an Interessenten, die ein Kompaktprogramm suchen, um schnell und erfolgreich in der Marketingbranche durchzustarten.
Es wird ein breites Themenspektrum abgedeckt und auch die Sprachkompetenz im Bereich Business English wird verfeinert.

EUROPA AKADEMIE MÜNCHEN - SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS GMBH

Die Europa Akademie München - School of International Business ist eine internationale Business School in München. Die Studienprogramme an der EAM zeichnen sich durch ein hohes akademisches Niveau und einen starken Praxisbezug aus. So wirst du sowohl fachlich als auch akademisch perfekt auf den Berufseinstieg vorbereitet.
Neben der Kombination von Wirtschaftswissen und praktischen Zusammenhängen innerhalb des Studienprogrammes überzeugt die Europa Akademie München durch einen besonderen Schwerpunkt auf Fremdsprachen. Hier wird Internationalität großgeschrieben.
Das besondere Studienkonzept der EAM setzt auf Studien-Teams mit Gruppen aus maximal 32 Studierenden. So kann der Stoff durch theoretisches Lernen und praktische Anwendung besonders effektiv und leicht verständlich vermittelt werden. Wir achten zudem besonders darauf, dass unsere Dozenten in Lehre und Forschung qualifiziert sind und praktische Erfahrungen mitbringen.

EUROPA AKADEMIE MÜNCHEN - SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS GMBH

Besuchen Sie uns auf:


Alle Details
Schließen
Technische Universität Wien, Continuing Education Center

Professional MBA Facility Management

Abschluss

Master of Business Adminstration

Sachgebiete

Architektur, allgemeine, Bauingenieurwesen, allgemeines, Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Technik, allgemein, Maschinenbau, allgemein, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Ingenieurwissenschaften

Schwerpunkte

Bauwesen, Management

Studienform

Berufsbegleitend, Teilzeit

Standorte

Wien, Wien, Österreich

Unterrichtssprache

Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Zeitgemässes Facility Management verfolgt einen interdisziplinären Ansatz und zielt auf ein ganzheitliches Management von Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen. In Zeiten verschärften Wettbewerbs gewinnt Facility Management zunehmend an Wichtigkeit, da Immobilien für Unternehmen sowohl einen wesentlichen Kostenfaktor als auch eine bedeutende strategische Ressource darstellen.
Die Technische Universität Wien bietet mit ihrem neuesten Professional MBA exakt die richtige Weiterbildungslösung für diesen unternehmerischen Bedarf.

Technische Universität Wien, Continuing Education Center

Die TU Wien ist mit mehr als 27.000 Studierenden und rund 4.500 MitarbeiterInnen Österreichs größte Forschungs- und Bildungsinstitution im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Unter dem Motto "Technik für Menschen" wird an der TU Wien schon seit 200 Jahren geforscht, gelehrt und gelernt. Aus ihrem Selbstverständnis als Forschungsuniversität resultiert, dass die Profilbildung zunächst in der Forschung erfolgt. Das inhaltliche Angebot in der Lehre leitet sich von diesem Profil ab. Die TU Wien verbindet damit grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung und forschungsgeleitete Lehre auf hohem Niveau und Qualitätsstand. Ihre AbsolventInnen sowie ihre Forschenden tragen wesentlich zum Wissens- und Technologietransfer in die Gesellschaft und die Wirtschaft bei. Damit leistet die TU Wien einen unverzichtbaren Beitrag zur Sicherung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und der Innovationskraft des Forschungsstandortes Österreich.

Technische Universität Wien, Continuing Education Center

Ansprechpartner

Dr. Man-Wook Han
Programm Manager

Operngasse 11
1040 Wien
Österreich

T:  +43/(0)1/588 01-41712

han@cec.tuwien.ac.at

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen