Neue Suche > 329 Studienprogramme passen zu Deiner Suche

Suche verfeinern

Sachgebiet

Abschluss

Studienform

Hochschule

Fachgebiet

Schwerpunkt

Unterrichtssprache

Abitur erforderlich

Akkreditierung

Land

Nie wieder Absagen erhalten

Der ultimative Guide für deinen Karrierestart





Merkzettel

Klicke auf die Stern-Buttons, um deinem Merkzettel interessante Studiengänge hinzuzufügen.
RheinAhrCampus, MBA-Fernstudienprogramm

Logistikmanagement Master of Business Administration (MBA)

Abschluss

MBA

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Logistikmanagement

Studienform

Berufsbegleitend, Fernstudium

Standorte

Remagen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Absolvieren Sie Ihren Master of Business Administration (MBA) mit dem Schwerpunkt Logistikmanagement berufsbegleitend im Rahmen eines Fernstudiums.

Die Logistik ist ein zentrales Glied im Wirtschaftskreislauf und zählt zu den umsatzstärksten Wirtschaftsbranchen. Unternehmen befinden sich in einem dynamischen Umfeld: Kunden, Lieferanten, Dienstleister, Wettbewerber und Märkte wandeln sich immer schneller.

Führungskräfte im Bereich der Logistik sind gefordert, die Komplexität von Logistiksystemen zu verstehen und zu beherrschen. Daher richtet sich die MBA-Vertiefungsrichtung Logistikmanagement speziell an Studienintereserite, die sich der Bedeutung ganzheitlicher Lösungsansätze für die Optimierung logistischer Prozesse bewusst sind und gehobene oder höhere Managementaufgaben wahrnehmen möchten.

RheinAhrCampus, MBA-Fernstudienprogramm

Das seit 2003 am RheinAhrCampus in Remagen – unmittelbar vor den Toren der Bundesstadt Bonn – angebotene MBA-Fernstudienprogramm zählt zu den größten im deutschsprachigen Raum. Es vermittelt und vertieft in fünf Fachsemestern General-Management-Wissen sowie Führungskompetenzen.

Mit einem MBA-Fernstudium bereiten sich die Studierenden auf eine Karriere in der Führungsebene des mittleren oder gehobenen Managements vor.

In den beiden ersten Fachsemestern erwerben und vertiefen sie General-Management-Wissen und Führungskompetenzen. Die zweite Studienhälfte dient der Spezialisierung in einem von neun angebotenen Studienschwerpunkten und dem Erstellen der Masterthesis.

Das MBA-Beratungsteam steht Studieninteressierten im Rahmen von MBA-Informationsveranstaltungen und in persönlichen Beratungsgesprächen gerne zur Seite.

Im Allzeit-MBA-Ranking, veröffentlicht im Bildungsportal der Süddeutschen Zeitung, belegt das MBA-Fernstudienprogramm der Hochschule Koblenz den ersten Platz.

RheinAhrCampus, MBA-Fernstudienprogramm

Ansprechpartner

MBA Team


53424 Remagen
Deutschland

T:  02642-932622

info@mba-fernstudienprogramm.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AQAS
Alle Details
Schließen
Universität Duisburg-Essen

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Abschluss

Bachelor

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Informationstechnologie/IT, Innovationsmanagement, IT-Management, Technologiemanagement, Wirtschaftsinformatik

Studienform

Vollzeit

Standorte

Essen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Wirtschaftsinformatik an der UDE - Faszinierend. Herausfordernd. Zukunftssicher.

Mit einem Studium der Wirtschaftsinformatik in Essen erhalten Sie alles was Sie brauchen, um die digitale Transformation aktiv mitzugestalten. Sie erfahren dabei nicht nur, wie Softwaresysteme zu gestalten und in Unternehmen einzusetzen sind, sondern werden auch lernen, wie der digitale Wandel neue Geschäftsmodelle ermöglicht und Innovationspotenzial für Unternehmen aber auch die gesamte Gesellschaft freisetzt.

Damit Ihr Studium auch Ihren Interessen entspricht, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, aus Vertiefungen zu wählen und in Seminaren, Projekten und schließlich Ihrer Abschlussarbeit ihr erlerntes Wissen anzuwenden und sich in einem Themenbereich Ihrer Wahl zu vertiefen. Wir unterstützen Sie auf diesem Weg mit Dozenten, die in der internationalen Forschung aktiv und engagiert sind und Ihnen damit stets den neuesten Stand der Forschung und Praxis vermitteln können.

Universität Duisburg-Essen

Die 2003 gegründete Universität Duisburg-Essen (UDE) zählt zu den zehn größten Universitäten Deutschlands. Sie verfügt über ein breites, international ausgerichtetes Fächerspektrum von den Geistes- und Gesellschaftswissenschaften über die Wirtschaftswissenschaften bis hin zu den Ingenieur- und Naturwissenschaften einschließlich der Medizin.

Den 42747 Studierenden stehen ca. 100 Bachelor- und Masterstudiengänge offen. Aber auch Berufstätigen bietet die Universität mehrere attraktive Studienangebote, die das individuelle Lerntempo durch integrierte eLearning-Verfahren berücksichtigen. Profilschwerpunkte sind die Nanowissenschaften, Empirische Bildungsforschung, Medizinische Biotechnologie, Urbane Systeme sowie der Wandel in den Gegenwartsgesellschaften.

Universität Duisburg-Essen

Ansprechpartner

Sarah Seufert
Studienberatung

Universitätsstraße 9
45141 Essen
Deutschland

T:  +49 (0)201 183 431 9

wi.bachelor@uni-due.de


Akkreditierung

ACQUIN
Alle Details
Schließen
AKAD University

International Business Communication (B. A.) - berufsbegleitendes Fernstudium

Abschluss

Bachelor of Arts

Sachgebiete

Sprach- und Literaturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Sprach-, Medien- und Kulturwissenschaften

Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre (BWL), Dolmetschen, Fachsprachen, Wirtschaftswissenschaft

Studienform

Berufsbegleitend, Fernstudium, Teilzeit

Standorte

Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Sie streben eine Karriere als Experte für wirtschaftsbezogene Kommunikation an? Sie möchten eine leitende Schnittstellenfunktion in den Bereichen inner-, außerbetrieblicher und internationaler Kommunikation übernehmen? Dann ist der Studiengang "International Business Communication" ideal für Sie. Mit dem Bachelor-Abschluss sichern Sie sich Ihren Ein- oder Aufstieg im mittleren Management bei international agierenden Unternehmen, Behörden oder Nicht-Regierungsorganisationen.

AKAD University

Die AKAD University bietet 65 berufsbegleitende Fernstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur. Die AKAD University sowie alle Studienangebote verfügen mit der Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat, durch ACQUIN und durch ZeVA sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) über das höchstmögliche Maß an staatlicher Anerkennung. Mit einem AKAD-Fernstudium kann man sich zeit- und wohnortunabhängig qualifizieren. Anmeldung und Studienbeginn sind jederzeit möglich.

AKAD ist mit über 55 Jahren Erfahrung der Experte für das nebenberufliche Fernstudium. Seit 1959 haben rund 60.000 Absolventen erfolgreich ihren angestrebten Bildungsabschluss per Fernstudium erreicht.

AKAD University

Ansprechpartner

AKAD Team
Kundenberatung

Heilbronner Str. 86
70191 Stuttgart
Deutschland

T:  0711 81495-400

beratung@akad.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

ACQUIN
Alle Details
Schließen
NORDAKADEMIE - Hochschule der Wirtschaft

Angewandte Informatik

Abschluss

Bachelor of Science

Sachgebiete

Informatik, Elektrotechnik, allgemeine, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften

Schwerpunkte

Angewandte Informatik

Studienform

Duales Studium

Standorte

Elmshorn, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der Studiengang vermittelt Kenntnisse aus dem Gebiet der Informatik in drei Bereichen:

- Technische und formale Grundlagen
Grundlagen der Informatik und der Mathematik als Basis für darauf aufbauende Module.

- Angewandte Informatik
Im Mittelpunkt stehen Softwareentwicklung, Programmiersprachen und Softwaretechnik. Zusätzlich werden gestalterische, qualitätsbezogene und sicherheitsrelevante Aspekte der Softwareentwicklung vermittelt.

- Fachübergreifende Grundlagen
Gesellschaftliche, organisatorische und wirtschaftsbezogene Fragestellungen werden behandelt.

Die Studiengebühren übernimmt der Ausbildungsbetrieb, der zudem eine Ausbildungsvergütung bezahlt – auch für die Studienzeit an der NORDAKADEMIE.

NORDAKADEMIE - Hochschule der Wirtschaft

Die duale Hochschule NORDAKADEMIE ist die erste unmittelbar von der Wirtschaft gegründete und getragene staatlich anerkannte private Hochschule. Einzigartig ist auch die Trägerschaft der Hochschule – eine gemeinnützige Aktiengesellschaft mit über 40 namhaften Unternehmen und dem Arbeitgeberverband NORDMETALL, die ausschließlich im Interesse ihrer Studierenden und Kooperationsbetriebe tätig ist. Praxisnahe duale Bachelorprogramme und berufsbegleitende Masterstudiengänge mit herausragenden Studienbedingungen öffnen den Absolventinnen und Absolventen der NORDAKADEMIE weltweit beeindruckende Karrierewege. Mit rund 1500 Studienplätzen und über 300 Kooperationsbetrieben gehört die NORDAKADEMIE zu den größten privaten Hochschulen mit Präsenzlehre in Deutschland.

NORDAKADEMIE - Hochschule der Wirtschaft


Akkreditierung

FIBAA Systemakkreditiert
Alle Details
Schließen
Hochschule für angewandtes Management GmbH

Sportmanagement

Abschluss

Master of Arts

Sachgebiete

Sport, allgemeiner, Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Medizin, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Studienform

Berufsbegleitend, Duales Studium, Fernstudium, Online, Teilzeit, Vollzeit

Standorte

Ismaning, Bayern, Deutschland, Berlin, Berlin, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Hochschule für angewandtes Management GmbH

Hauptsitz: Erding (Bayern)
weitere Standorte: Ismaning bei München, Berlin, Unna (NRW), Treuchtlingen, Neumarkt i.d.Opf. (beides Bayern)

Hochschule für angewandtes Management GmbH

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
Technische Universität Wien, Academy for Continuing Education

MBA Innovation, Digitalization & Entrepreneurship

Abschluss

Master of Business Administration (MBA)

Sachgebiete

Technik, allgemein, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Ingenieurwissenschaften

Schwerpunkte

Digitalisierung, Entrepreneurship, Innovation

Studienform

Berufsbegleitend, Teilzeit

Standorte

Wien, Wien, Österreich

Unterrichtssprache

Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Aus neuen Technologien ergeben sich zahlreiche Geschäftsmöglichkeiten und viele Ideen warten nur auf ihre kommerzielle Umsetzung. Gerade an der Schnittstelle zwischen Management und Technologie steckt viel unerforschtes Potenzial. Die Fähigkeit, dieses Potenzial umzusetzen, ist eine Schlüsselqualifikation der Zukunft.

Innovation umfasst immer beides: eine großartige neue Idee und ihre professionelle Umsetzung. Die Bewertung von Technologiepfaden, das frühzeitige Erkennen von Innovationsmöglichkeiten und die unternehmerische Umsetzung sind die wichtigsten Wettbewerbsfaktoren für zukunftsorientierte Unternehmen und Organisationen.

In diesem MBA Programm lernen Sie, wie Sie die digitale Roadmap „lesen“ und kreative Lösungen unternehmerisch implementieren. Sie entwickeln die entsprechenden Fähigkeiten, Techniken und das Mindset, um dynamische Innovations-sowie Start-up-Projekte zu initiieren und umzusetzen.

Technische Universität Wien, Academy for Continuing Education

Die Academy for Continuing Education (ACE, ehemals Continuing Education Center) ist seit 2005 der zentrale Ansprechpartner der TU Wien für die postgraduale Weiterbildung an der Schnittstelle von Technologie, Management und Leadership. Durch das Wissen unserer renommierten Vortragenden schlagen wir die Brücke zwischen Forschung und Wirtschaft und verbinden wissenschaftliches Know-how mit praktischer Anwendbarkeit.

Unser Angebot erstreckt sich derzeit über 14 Masterprogramme, 3 Universitätslehrgänge sowie verschiedene Kompakt-Programme, die gefragte Trends (z.B. Digitalisierung, Nachhaltigkeit) aufgreifen und sich zeitlich an den Bedürfnissen der Teilnehmer_innen orientieren. Akkreditierungen durch anerkannte, internationale Institutionen zeichnen die hohe Qualität der postgradualen Weiterbildung an der TU Wien aus. Neben der Vermittlung von aktuellstem und zukunftsweisendem Wissen bietet das CEC eine innovative Lernumgebung mit einem erstklassigen Servicegrad.

Technische Universität Wien, Academy for Continuing Education

Ansprechpartner

Mag. Christine Hudetz
Program Manager

Operngasse 11
1040 Wien
Österreich

T:  +43 1 58801 41708

christine.hudetz@tuwien.ac.at

Besuchen Sie uns auf:


Alle Details
Schließen
CBS International Business School

Tourism and Sustainable Management

Abschluss

Master of Arts

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Außenwirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre (BWL), Business, Fremdsprachenunterricht, Hochschule, Internationale Beziehungen, Management, Touristik, Unternehmensführung, Vermittlung von Sozial- und Managementkompetenz, Volkswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre (VWL), Wirtschaft, Wirtschaft, internationale, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftswissenschaft

Studienform

Vollzeit

Standorte

Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Unterrichtssprache

Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der englischsprachige Masterstudiengang „Tourism and Sustainable Management“ bildet hochqualifizierte Nachwuchskräfte für die Tourismusbranche aus. Die Studierenden erhalten eine vertiefende betriebswirtschaftliche Ausbildung im Tourismusmanagement, die einen nachhaltigen, sozial gerechten und wirtschaftlich erfolgreichen Tourismus verfolgt. Das interdisziplinäre Master-Programm des Fachbereichs International Tourism Management (ITM) und des Centers for Advanced Sustainable Management (CASM) an der CBS vermittelt ihnen zudem in innovativen Lehrformaten, wie Business Projects sowie einem Pflichtpraktikum wichtige Arbeitserfahrungen.
Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs qualifizieren sich für eine Karriere in folgenden Unternehmen und Tätigkeitsbereichen:
• Internationale Tourismuskonzerne
• Reiseveranstalter
• Online-Reiseanbieter
• Start-ups
• Hotellerie
• Fluggesellschaften
• Tourismus-Marketing-Organisationen
• CSR-Projektmanagement in Konzernen
• Beratungsunternehmen für CSR/Nachhaltigkeitsmanagement

Vollzeitstudium
Regelstudienzeit 4 Semester
Standort: Campus Köln
Gesamtkosten 21.240 €
Unterrichtssprache Englisch
Abschluss Master of Arts
Link zur Website cbs.de

CBS International Business School

Die CBS International Business School (CBS), gegründet im Jahr 1993, gilt als eine der ersten Adressen unter den privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland und ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihrer Spezialisierung auf betriebswirtschaftliche Studiengänge nach internationalem Standard ist sie ein Anziehungspunkt für rund 1.900 Studierende aus 75 Nationen.
An ihren Campussen in Köln, Mainz und Potsdam bietet sie ein breites Angebot an Vollzeit- und Teilzeit-Studienprogrammen auf Bachelor-, Master- oder MBA-Ebene an, die mehrheitlich auf Englisch von internationalen Dozenten/-innen aus der Wirtschaft unterrichtet werden. Im Jahr 2018 wurde die CBS International Business School als einzige Hochschule in Deutschland mit der Akkreditierung „International Accreditation Council for Business Education“ ausgezeichnet.

CBS International Business School

Ansprechpartner

Kristina Behr
Studienberater
Interessentenmanagement

Hardefuststraße 1
50677 Köln
Deutschland

T:  0221 931809 31

study@cbs.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
Frankfurt School of Finance & Management

Master in Auditing MSc

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Management, Prüfungswesen

Studienform

Teilzeit

Standorte

Frankfurt a.M., Hessen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Durch die Verzahnung von Theorie und Praxis stellt der Master in Auditing einen entscheidenden Schritt auf dem Weg zur Wirtschaftsprüferkarriere dar. Ausgerichtet auf die Anforderungen des § 8a WPO ist der Studiengang so konzipiert, dass die im Studium erbrachten Prüfungsleistungen bei drei von sieben Prüfungen des Wirtschaftsprüfungsexamens anerkannt werden können. Auf die vier verbleibenden Prüfungen bereitet das Studium gezielt vor.

Das Studium zum Master in Auditing ist durch das mit der Arbeitgeberseite abgestimmte Blockmodell mit einer Teilzeittätigkeit in der Wirtschaftsprüfung vereinbar. Über das Gesamtjahr ist eine Freistellung von der beruflichen Tätigkeit von 30 bis 50 Prozent zu empfehlen. Das ermöglicht es den Studierenden, neben ihrem Studium zunehmend verantwortungsvollere Aufgaben wahrzunehmen und so ihre berufliche Entwicklung voranzutreiben. Die Lehrveranstaltungen finden regelmässig ausserhalb der Prüfungssaison statt, im Sommersemester von Anfang Mai bis Ende Juli und im Wintersemester von Anfang September bis Ende Oktober.

Frankfurt School of Finance & Management

Die Frankfurt School of Finance & Management ist eine führende private Business School mit Hauptsitz in Frankfurt am Main, über 86 regionalen Bildungszentren in ganz Deutschland und verschiedenen Beteiligungen und Programmen im Ausland.

Sie bietet anspruchsvolle Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten in verschiedenen Programmbereichen. Dazu gehören wissenschaftliche Forschungszentren und zahlreiche internationale Beratungsprojekte.

Sämtliche Lehr-, Forschungs- und Beratungsaktivitäten bewegen sich im Spannungsfeld von Finance und Management. Finance verstehen wir als Querschnittsfunktion in allen Unternehmen, die sich mit dem Management von Finanzen befassen, und Management als klassische Unternehmensführung, bei der Manager den Einsatz von Mitarbeitern und Sachmitteln so gestalten, dass die Ziele des Unternehmens möglichst wirtschaftlich erreicht werden.

Frankfurt School of Finance & Management

Ansprechpartner

Nicole Driesen
Student Recruitment


60322 Frankfurt a.M.
Deutschland



n.driesen@fs.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AACSBAMBAEQUIS
Alle Details
Schließen
NORDAKADEMIE Graduate School

Wirtschaftspsychologie

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Human Resources, Marketing, Personalmanagement

Studienform

Berufsbegleitend

Standorte

Hamburg, Hamburg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der Studiengang Wirtschaftspsychologie richtet sich an Absolventen eines ersten Hochschulabschlusses mit Interesse am Personalmanagement und dem Aufbau starker Marken, welche der Studiengang auf Führungsaufgaben in diesem Bereich vorbereitet.

Die Inhalte des Studiengangs wurden in enger Abstimmung mit der Wirtschaftspraxis konzipiert und weisen eine Spezialisierungsrichtung auf, für die auch zukünftig ein besonderer Bedarf in Unternehmen, aber auch in öffentlichen Organisationen prognostiziert wird.

Der Studiengang vermittelt die Fähigkeit, Problemstellungen in den Bereichen Human Resources, Marketing und Marktforschung in Organisationen zu erkennen, systematisch zu beschreiben und methodisch unter Nutzung von Schnittstellen zur Informationstechnologie zu lösen. Dabei kommt ein aufeinander abgestimmtes Instrumentarium psychologischer und betriebswirtschaftlicher sowie IT-gestützter Methoden zum Einsatz.

NORDAKADEMIE Graduate School

Die NORDAKADEMIE Graduate School liegt im Herzen der Hansestadt Hamburg im Dockland Altona mit spektakulärer Hafenkulisse. Die Hochschule bietet neun berufsbegleitende Masterstudiengänge mit international anerkannten Abschlüssen sowie Weiterbildungsveranstaltungen auf Hochschulniveau an.
Nach dem Vorbild des bereits 2001 eingeführten MBA-Studiengangs bieten alle Masterstudiengänge praxisnahe Konzepte, ein umfassendes Betreuungskonzept und vor allem Studierbarkeit – nachgewiesen durch eine Erfolgsquote von über 90 %.

NORDAKADEMIE Graduate School

Ansprechpartner

Sonja Reinwand

Van-der-Smissen-Straße 9
22767 Hamburg
Deutschland

T:  +49 (0)40 554387 - 321

master-office@nordakademie.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA Systemakkreditiert
Alle Details
Schließen
Alanus Hochschule

Nachhaltiges Wirtschaften

Abschluss

Bachelor of Arts Nachhaltiges Wirtschaften

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Nachhaltiges Wertschöpfungs und Logistik Management, Konsum und Handel, Kunst in der Unternehmensgestaltung, Nachhaltige Unternehmensführung, NGO-Management, Ökonomie und Gesellschaft, Social Banking, Social Finance, Social Innovation, Social Innovation und Business Design, Volkswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre (VWL), Wirtschaft, Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften

Studienform

Vollzeit

Standorte

Alfter, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Dir liegen die Umwelt und die Schonung natürlicher Ressourcen am Herzen, deshalb
möchtest du die Wirtschaft nachhaltig gestalten? Du möchtest in deinem Studium über den Tellerrand hinausblicken und deine Persönlichkeit weiterentwickeln? Dir ist es wichtig, nach deinem Studium bei sozial und ökologisch nachhaltigen Unternehmen zu arbeiten? Du hast keine Lust auf die „trockenen Fächer“ im klassischen BWL-Studium? Dann ist das Studium Nachhaltiges Wirtschaften genau das Richtige für dich!

Das Bachelorstudium Nachhaltiges Wirtschaften ist ein praxisorientiertes Studium. In den Seminaren werden Projekte in Kooperation mit Unternehmen angeboten, die dir erste Einblicke in die Praxis bieten. Darüber hinaus empfehlen wir dir, während der vorlesungsfreien Zeit Praktika zu absolvieren, um das theoretisch erlernte Wissen in der Praxis anwenden zu können. Wir unterstützen dich bei der Suche nach einem Praktikumsplatz. Dabei können wir auf ein großes Netzwerk an nachhaltigen Unternehmen und NGOs zurückgreifen.

Bei uns gibt es keinen Numerus Clausus. Voraussetzung für die Zulassung ist die Allgemeine Hochschulreife oder eine kaufmännische Ausbildung mit drei Jahren Berufserfahrung im erlernten Beruf oder ein Meisterbrief im Handwerk.

Du kannst im Herbstsemester (September) oder im Frühjahrssemester (März) mit dem Studium beginnen.

Du kannst dich jederzeit bei uns bewerben. Falls du dein Abitur noch nicht absolviert hast, sendest du uns einfach dein aktuelles Zeugnis zu. Dein Abiturzeugnis reichst du nach, sobald du es hast.

Wenn uns deine Bewerbung überzeugt, laden wir dich zu einem persönlichen Gespräch ein. Wir freuen uns, dich näher kennenzulernen. Alle Informationen und Unterlagen, die du für deine Bewerbung einreichen musst, findest du auf unserer Internetseite im Menüpunkt „Bewerbung zum Studium“ unter: www.alanus.edu/studium-bwl

Alanus Hochschule

BWL studieren – aber anders

An der Alanus Hochschule bei Bonn, einer staatlich anerkannten Kunsthochschule, kannst du den Bachelorstudiengang „BWL – Wirtschaft neu denken“ studieren. Wir verfolgen mit dem Studienkonzept einen ganzheitlichen Bildungsanspruch, der es dir ermöglicht, über den eigenen, fachlichen Tellerrand zu schauen und auf einzigartige Weise Kunst und Wissenschaft in der Praxis miteinander zu verbinden. Durch Kunstmodule, die du zusätzlich zu den wirtschaftswissenschaftlichen Seminaren belegst, lernst du dich selbst besser kennen und entwickelst dich in deiner Persönlichkeit weiter. Du erlernst dadurch wirtschaftliche Probleme aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten und Lösungen zu entwickeln. Im ganzen Studium wirst du zum kreativen Querdenken ermutigt.

Wir legen einen großen Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit und Entrepreneurship. Schon ab dem ersten Semester lernst du, wie du selber ein nachhaltiges Unternehmen gründen kannst.

Wir freuen uns auf dich!

Alanus Hochschule

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AHPGS
Alle Details
Schließen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Genaueres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen