Neue Suche > 161 Studienprogramme passen zu Deiner Suche

Suche verfeinern

Sachgebiet

Abschluss

Studienform

Hochschule

Fachgebiet

Schwerpunkt

Unterrichtssprache

Abitur erforderlich

Akkreditierung

Land

Nie wieder Absagen erhalten

Der ultimative Guide für deinen Karrierestart





Merkzettel

Klicke auf die Stern-Buttons, um deinem Merkzettel interessante Studiengänge hinzuzufügen.
CBS International Business School

Management & Nachfolge in Familienunternehmen

Abschluss

Master of Arts

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre (BWL), Business, Business Development, Business Management, Management, Managing, Unternehmensentwicklung, Unternehmensführung, Unternehmensführung (insb. Managementmethoden), Unternehmensmanagement, Wirtschaft, Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften

Studienform

Vollzeit

Standorte

Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Unser Master-Studiengang „Management & Nachfolge in Familienunternehmen“ bereitet Sie durch ein vertiefendes Wirtschaftsstudium und Spezialisierungskurse, beispielsweise zu „Unternehmensbewertung und Nachfolgestrategien“ oder aber „Konflikt- und Krisenmanagement in Familienunternehmen“, optimal auf Ihre Herausforderungen als Nachfolger/-in in Familienunternehmen vor. In unseren anwendungsbezogenen Lehrveranstaltungen, wie unserem „Case Lab“ und „Management Simulation Game“, sowie in einem Praktikum im In- oder Ausland haben Sie die Möglichkeit, schon vor Ihrer Karriere wichtige berufliche Erfahrungen zu sammeln. Master-Absolventinnen und Master-Absolventen dieses Studienprogramms sind u. a. in folgenden Positionen tätig:
• Interne/r oder externe/r Unternehmensnachfolger/-in
• Manager/-in eines kleinen oder mittleren Unternehmens
• Geschäftsführer/-in eines Familienunternehmens
• Start-up-Gründer/-in
• Selbstständiger Berater/-in im Change- oder Krisenmanagement
Vollzeitstudium
Regelstudienzeit 4 Semester
Standort: Campus Köln
Gesamtkosten 18.600 €
Unterrichtssprache Deutsch
Abschluss Master of Arts
Link zur Website cbs.de

CBS International Business School

Die CBS International Business School (CBS), gegründet im Jahr 1993, gilt als eine der ersten Adressen unter den privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland und ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihrer Spezialisierung auf betriebswirtschaftliche Studiengänge nach internationalem Standard ist sie ein Anziehungspunkt für rund 1.900 Studierende aus 75 Nationen.
An ihren Campussen in Köln, Mainz und Potsdam bietet sie ein breites Angebot an Vollzeit- und Teilzeit-Studienprogrammen auf Bachelor-, Master- oder MBA-Ebene an, die mehrheitlich auf Englisch von internationalen Dozenten/-innen aus der Wirtschaft unterrichtet werden. Im Jahr 2018 wurde die CBS International Business School als einzige Hochschule in Deutschland mit der Akkreditierung „International Accreditation Council for Business Education“ ausgezeichnet.

CBS International Business School

Ansprechpartner

Kristina Behr
Studienberater
Interessentenmanagement

Hardefuststraße 1
50677 Köln
Deutschland

T:  0221 931809 31

study@cbs.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
Frankfurt School of Finance & Management

Master in Applied Data Science MSc

Abschluss

Master of Science (M.Sc.)

Sachgebiete

Sprach- und Literaturwissenschaften, Informatik, Sprach-, Medien- und Kulturwissenschaften, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften

Schwerpunkte

Applied Data Science

Studienform

Vollzeit

Standorte

Frankfurt a.M., Hessen, Deutschland

Unterrichtssprache

Englisch

Frankfurt School of Finance & Management

Die Frankfurt School of Finance & Management ist eine führende private Business School mit Hauptsitz in Frankfurt am Main, über 86 regionalen Bildungszentren in ganz Deutschland und verschiedenen Beteiligungen und Programmen im Ausland.

Sie bietet anspruchsvolle Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten in verschiedenen Programmbereichen. Dazu gehören wissenschaftliche Forschungszentren und zahlreiche internationale Beratungsprojekte.

Sämtliche Lehr-, Forschungs- und Beratungsaktivitäten bewegen sich im Spannungsfeld von Finance und Management. Finance verstehen wir als Querschnittsfunktion in allen Unternehmen, die sich mit dem Management von Finanzen befassen, und Management als klassische Unternehmensführung, bei der Manager den Einsatz von Mitarbeitern und Sachmitteln so gestalten, dass die Ziele des Unternehmens möglichst wirtschaftlich erreicht werden.

Frankfurt School of Finance & Management

Ansprechpartner

Eleanor Stephen
Student Recruitment


60322 Frankfurt a.M.
Deutschland



e.stephen@fs.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AACSBEQUIS
Alle Details
Schließen
Technische Universität Wien, Continuing Education Center

Renewable Energy Systems

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Technik, allgemein, Umwelttechnik, Ingenieurwissenschaften

Schwerpunkte

Energietechnik, Technik, Umweltschutz, Umwelttechnologie, Wärmetechnik

Studienform

Berufsbegleitend

Standorte

Wien, Wien, Österreich

Unterrichtssprache

Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der berufsbegleitende MSc Renewable Energy Systems ist der erste grenzüberschreitend geführte Lehrgang Österreichs, der sich mit dem Zukunftsthema der alternativen Energieproduktion auseinandersetzt. Seit 2005 wird das englisch-sprachige Masterprogramm von der Technischen Universität Wien in Kooperation mit dem Energiepark Bruck/Leitha und weiteren Partner-Organisationen in Europa durchgeführt. Der Fokus liegt auf technischen Innovationen, dem Management von nachhaltigen Energiesystemen und rechtlichen Grundlagen.

Mit dieser umfassenden praxisorientierten Ausbildung erwerben Sie das Wissen und die Fähigkeiten, um Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energie kompetent zu planen wie auch wirtschaftlich und technisch sinnvoll zu betreiben und die Nutzungsmöglichkeiten von erneuerbarer Energie aus allen Perspektiven zu beurteilen.

Technische Universität Wien, Continuing Education Center

Die TU Wien ist mit mehr als 27.000 Studierenden und rund 4.500 MitarbeiterInnen Österreichs größte Forschungs- und Bildungsinstitution im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Unter dem Motto "Technik für Menschen" wird an der TU Wien schon seit 200 Jahren geforscht, gelehrt und gelernt. Aus ihrem Selbstverständnis als Forschungsuniversität resultiert, dass die Profilbildung zunächst in der Forschung erfolgt. Das inhaltliche Angebot in der Lehre leitet sich von diesem Profil ab. Die TU Wien verbindet damit grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung und forschungsgeleitete Lehre auf hohem Niveau und Qualitätsstand. Ihre AbsolventInnen sowie ihre Forschenden tragen wesentlich zum Wissens- und Technologietransfer in die Gesellschaft und die Wirtschaft bei. Damit leistet die TU Wien einen unverzichtbaren Beitrag zur Sicherung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und der Innovationskraft des Forschungsstandortes Österreich.

Technische Universität Wien, Continuing Education Center

Ansprechpartner

Doris Guttmann

Operngasse 11
Doris Guttmann
1040 Wien
Österreich

T:  +4315880141721

guttmann@cec.tuwien.ac.at

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

ASIIN
Alle Details
Schließen
AKAD University

Wirtschaftsingenieurwesen - (M. Eng.) berufsbegleitendes Fernstudium

Abschluss

Master of Engineering

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre (BWL), Produktion, Wirtschaftsingenieurwesen

Studienform

Berufsbegleitend, Fernstudium, Teilzeit

Standorte

Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Sie haben ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder ein wirtschaftswissenschaftliches Studium. Nun möchten sich auf Master-Niveau im Grenzbereich zwischen Technik und Wirtschaft weiterqualifizieren? Um beruflich weiterführende Aufgaben - auch in einer Schnittstellenfunktion - wahrnehmen zu können? Dann ist der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen richtig für Sie. Dieser stattet Sie mit nachhaltigen Kompetenzen und dem richtigen Mix aus wissenschaftlicher Denkweise, betriebswirtschaftlichem Geschick und ingenieurtechnischem Weitblick aus.

AKAD University

Die AKAD University bietet 65 berufsbegleitende Fernstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur. Die AKAD University sowie alle Studienangebote verfügen mit der Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat, durch ACQUIN und durch ZeVA sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) über das höchstmögliche Maß an staatlicher Anerkennung. Mit einem AKAD-Fernstudium kann man sich zeit- und wohnortunabhängig qualifizieren. Anmeldung und Studienbeginn sind jederzeit möglich.

AKAD ist mit über 55 Jahren Erfahrung der Experte für das nebenberufliche Fernstudium. Seit 1959 haben rund 60.000 Absolventen erfolgreich ihren angestrebten Bildungsabschluss per Fernstudium erreicht.

AKAD University

Ansprechpartner

AKAD Team
Kundenberatung

Heilbronner Str. 86
70191 Stuttgart
Deutschland

T:  0711 81495-400

beratung@akad.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

ACQUIN
Alle Details
Schließen
Hochschule für angewandtes Management GmbH

Wirtschaftsrecht

Abschluss

Master of Laws

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Studienform

Berufsbegleitend, Duales Studium, Fernstudium, Online, Teilzeit, Vollzeit

Standorte

Ismaning, Bayern, Deutschland, Berlin, Berlin, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Hochschule für angewandtes Management GmbH

Hauptsitz: Erding (Bayern)
weitere Standorte: Ismaning bei München, Berlin, Unna (NRW), Treuchtlingen, Neumarkt i.d.Opf. (beides Bayern)

Hochschule für angewandtes Management GmbH

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
accadis Hochschule Bad Homburg

International Football Management

Abschluss

Master of Arts International Football Management

Sachgebiete

Sport, allgemeiner, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Medizin

Schwerpunkte

Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre (BWL), Business, Business Management, General Management, Internationale Beziehungen, Management, Sport, Sportmanagement, Unternehmensführung, Volkswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre (VWL), Wirtschaft, Wirtschaft, internationale, Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften

Studienform

Berufsbegleitend, Duales Studium, Vollzeit

Standorte

Bad Homburg, Deutschland

Unterrichtssprache

Englisch

accadis Hochschule Bad Homburg

Internationalität, persönliche Betreuung und Praxisbezug – das zeichnet die accadis Hochschule aus. Seit 1980 bietet die staatlich anerkannte, private Hochschule in einer ansprechenden Umgebung eine individuelle Atmosphäre mit persönlicher Betreuung. Qualität und Wissenschaftlichkeit stehen im Mittelpunkt der betriebswirtschaftlichen Studiengänge.
Die accadis Hochschule bietet internationale Bachelor- und Masterstudiengänge mit teilweise in Deutschland einzigartigen Curricula an.

accadis Hochschule Bad Homburg

Ansprechpartner

Markus Losert
Studienberatung
Hochschulmarketing

Du-Pont-Straße 4
61352 Bad Homburg
Deutschland

T:  +496172984234

studienberatung@accadis.com

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA SystemakkreditiertWissenschaftsrat
Alle Details
Schließen
NORDAKADEMIE Graduate School

Healthcare Management (M.Sc.)

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Gesundheitswissenschaften, Medizin, Gesundheitswissenschaften, Medizin

Schwerpunkte

Gesundheit, Gesundheitsmanagement, Management

Studienform

Berufsbegleitend

Standorte

Hamburg, Hamburg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der Masterstudiengang Healthcare Management mit dem Abschluss Master of Science richtet sich an Nachwuchskräfte und Führungskräfte von Leistungserbringern im Gesundheitswesen, den Krankenkassen und Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens. Damit erhalten Nachwuchs- und Führungskräfte die Chance, in praxisorientierter Form durch ein Master-Studium auf weiterführende Aufgaben vorbereitet zu werden.

Die Inhalte des Studiengangs wurden in Abstimmung mit der Gesundheitsbranche und Wirtschaftspraxis konzipiert und vermitteln betriebswirtschaftliche Zusammenhänge in Kombination mit Führungs- und Sozialkompetenz. Zentrale Themen sind außerdem die Versorgungsanalyse, Evaluationsmethoden und ethischen Problemstellungen im Gesundheitswesen.

NORDAKADEMIE Graduate School

Die NORDAKADEMIE Graduate School liegt im Herzen der Hansestadt Hamburg im Dockland Altona mit spektakulärer Hafenkulisse. Die Hochschule bietet neun berufsbegleitende Masterstudiengänge mit international anerkannten Abschlüssen sowie Weiterbildungsveranstaltungen auf Hochschulniveau an.
Nach dem Vorbild des bereits 2001 eingeführten MBA-Studiengangs bieten alle Masterstudiengänge praxisnahe Konzepte, ein umfassendes Betreuungskonzept und vor allem Studierbarkeit – nachgewiesen durch eine Erfolgsquote von über 90 %.

NORDAKADEMIE Graduate School

Ansprechpartner

Sonja Reinwand

Van-der-Smissen-Straße 9
22767 Hamburg
Deutschland

T:  +49 (0)40 554387 - 321

master-office@nordakademie.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA Systemakkreditiert
Alle Details
Schließen
Fachhochschule Graubünden

MSc Business Administration Major Tourism & Change

Abschluss

Master of Science FHGR in Business Administration with a Major in Tourism & Change

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Tourism & Change, Tourismus, Tourismus Marketing, Tourismus Operation, Tourismusmanagement, Touristik

Studienform

Teilzeit, Vollzeit

Standorte

Chur, Schweiz

Unterrichtssprache

Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Tourism is changing. It is vulnerable to change but also contributing to it:

- Tourism changes the social fabric of a destination and may lead to overtourism
- Extreme weather events due to climate change affect the perception of destinations, while tourism contributes 8% of global greenhouse gas emissions (Lenzen et al. 2018)
- New digital technologies affect travel behaviour with the potential for disruptive innovation within the sector


In the Master Tourism & Change you will learn to identify, interpret and provide solutions for strategic challenges faced by tourism businesses as well as destinations and to make strategic judgements under uncertainty by relying on an in-depth understanding of change processes.

Understanding the changes in society and in the business environment is a basic prerequisite for thinking about future strategies and actions. Building on a foundation of business administration, the programme concept is set around a change framework consisting of an iterative process of analysing, managing and designing change in tourism. Analysing the different drivers of change and evaluating their consequences for the tourism sector will allow you to devise a plan for managing change in organisations and will allow you to design progressive solutions to social, natural or political-economic challenges at an early stage. As society, the environment and the economy constantly changes, this needs to be a continuous process to consider and adapt to the changing circumstances. Tourism, as an inherently social and globally connected phenomenon, is probably most in need of such a forward-looking and recurrent process.

The teaching and learning approach of the master is based on active and experiential learning: you will have the opportunity to work with practical cases, to practice different behaviours in role-play situations, to take part in management simulations and to take responsibility in projects.

1. Benefit from small class sizes, international lecturers and a focus on active and experiential learning with the opportunity to work with practical cases, to practice different behaviours in role-play situations, to experience change on an international fieldtrip, to take part in management simulations and to take responsibility in projects.

2. Use the many possibilities to increase your employability such as a personal development programme, a mentoring programme, a work placement, the international online management simulation or the consultancy project.

3. Narrow, winding streets and snow-capped mountains, modern shopping centres and pure, unadulterated nature, the alpine city of Chur offers you an active student life, the hustle and bustle of city life and an alpine recreational playground at your doorstep.

4. Gain tourism & business competence, hone your personal skills, apply them in practice to become a change maker in destination management, tourism marketing, tour operation, hotel management, aviation, etc.

Learn more about the programme at online information sessions with the director of studies:

January 27th @ 20:30 (Swiss time)
February 17th @ 20:30 (Swiss time)
March 16th @ 20:30 (Swiss time)
April 6th @ 20:30 (Swiss time)
Mai 11th @ 20:30 (Swiss time)

Fachhochschule Graubünden

Die Fachhochschule Graubünden ist eine innovative und unternehmerische Hochschule mit rund 1600 Studierenden. Sie bildet verantwortungsvolle Fach- und Führungskräfte aus. Als regional verankerte Fachhochschule überzeugt die FH Graubünden mit ihrer persönlichen Atmosphäre über die Kantons- und Landesgrenze hinaus. Mit ihrer angewandten Forschung trägt sie zu Innovationen, Wissen und Lösungen für die Gesellschaft bei. Die Fachhochschule Graubünden bietet Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengänge in den Disziplinen Digital Science, Ingenieurbau/Architektur, Management, Multimedia Production, Photonics, Technik sowie Tourismus an.

Fachhochschule Graubünden

Ansprechpartner

Natalie Riesen-Sanabria
Studienassistenz
Institut für Tourismus und Freizeit


7000 Chur
Schweiz

T:  +41 81 286 39 91

Natalie.Riesen-Sanabria@htwchur.ch

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

Akkreditierungsrat
Alle Details
Schließen
Tulane University

M.Sc. in Mathematics

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Mathematik, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften

Schwerpunkte

Mathematik, reine

Studienform

Vollzeit

Standorte

New Orleans, LA, Vereinigte Staaten von Amerika

Unterrichtssprache

Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Dieser Studiengang soll Studierenden die Möglichkeit geben, ihr Wissen zu erweitern und zu vertiefen hinsichtlich der Kerngebiete der Mathematik. Dieser Studiengang soll Studierende auf einen Ph.D. in Mathematik vorbereiten.

Tulane University

Willkommen an der Tulane University. Die Tulane University, gegründet im Jahr 1834, ist eine der anerkanntesten und unabhängigen Forschungsuniversitäten in den Vereinigten Staaten. Als Mitglied der renommierten Association of American Universities sind wir stolz darauf, ein Teil dieser Gruppe sein zu dürfen. Unsere Hochschulen und Colleges bieten Bachelor-, Master- und weitere Abschlüsse in Kunstwissenschaften, Naturwissenschaften und Ingenieurwesen, Architektur, Wirtschaftswissenschaften, Recht, soziale Arbeit, Medizin und Gesundheitsweisen an.

Tulane University

Ansprechpartner

Tewodros Amdeberhan
Undergraduate Math Major Coordinator

424 Gibson Hall
70118 New Orleans, LA
Vereinigte Staaten von Amerika

T:  504 862-3428

tamdeber@tulane.edu

Besuchen Sie uns auf:


Alle Details
Schließen
ICN Business School

Master in Management

Abschluss

Master

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Internationale Beziehungen, Luxusgüter und -dienstleistungen, Management, Brand Management

Studienform

Vollzeit

Standorte

Nürnberg, Bayern, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Master in Management, durchgeführt an der ICN Business School, ist ein durch das European Quality Improvement System (EQUIS) und AMBA akkreditierter, wirtschaftswissenschaftlicher Studiengang mit europäisch internationaler Ausrichtung. Dieser Masterstudiengang richtet sich vorrangig an hoch motivierte Bachelor-Absolventinnen und Absolventen, die ihre berufliche Perspektive als High Potential im Management internationaler Unternehmen, insbesondere im gehobenen Mittelstand oder in Konzernen sehen.

Dieser Management-Studiengang stellt die gehobene Art des Master-Studiums dar und bildet die Grundvoraussetzung für eine internationale Management-Karriere auf höchstem akademischen Niveau durch eine umfassende Wissensvermittlung.

Der zweijährige General-Management-Studiengang ist verpflichtend in zwei Ländern an den Hochschuleigenen Studienorten ICN Nürnberg und ICN Nancy zu absolvieren. Er bietet die Möglichkeit aber bis zu drei Ländern zu studieren. Die Auswahl an attraktiven Studienorten bis zu 70 Partneruniversitäten weltweit. Das MIM-Programm richtet sich an Absolventen mit Bachelor-Abschluss bzw. gleichwertigem Studienabschluss aus allen Fachbereichen wie der „Classe préparatoire“ erfolgreich abgeschlossen haben.

Der generalistische Master wird durch den Schwerpunkt „International Brand Management“ vertieft.

Praxiserfahrung stellt einen besonderen Mehrwert dar, deshalb sorgen wir dafür, dass Absolventen des Master in Management bis zu ihrer Graduierung mindesten 3 Monate Berufserfahrung gesammelt haben.

Somit verfügen unsere Absolventen nicht nur über eine herausragende akademische Ausbildung, sondern weisen auch die von Unternehmen hoch geschätzten Praxiserfahrungen auf.

Die Unterrichtssprache ist Englisch. Deutsch und Französisch sind nicht Studiensprache, jedoch Landessprache.

Die Studierenden erhalten für diesen internationalen Studiengang insgesamt 120 European Credit Transfer System Points (ECTS).

Geboten werden optimale Studienbedingungen u.a. durch Teamarbeit und kleine Lerngruppen. Dies gewährleistet eine hohe Leistungsdichte sowie den persönlichen Austausch zwischen Dozenten und Studenten. Dabei wird ein besonderer Augenmerk auf die individuellen Stärken und Schwächen der Studierenden gelegt. Die Immatrikulation erfolgt an der ICN Business School, einer Exzellenzuniversität „Grande École de Management" mit engsten Kontakten zu Wirtschafts- und Regierungskreisen.

Das Studium kombiniert fachliche Tiefe mit Breitenverständnis, erweitert um persönliche Betreuung und Kultur.

ICN Business School

Der ICN Bachelor of Business Administration in International Management durchgeführt an der ICN Business School Campus Nürnberg ist ein durch das European Quality Improvement System (EQUIS) akkreditierter, wirtschaftswissenschaftlicher Studiengang, der seinen Fokus auf die zwei wirtschaftsstärksten EU-Länder legt. Der Bachelor-Abschluss mit 180 ECTS-Punkten bildet die Grundvoraussetzung für akkreditierte europäische Masterstudiengänge.

ICN Business School

Ansprechpartner

André Schlipp

Maxfeldstraße 9
90409 Nürnberg
Deutschland

T:  +49 (0) 911 / 366 807 80

info@inua-eg.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

EQUIS
Alle Details
Schließen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Genaueres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen