Neue Suche > 156 Studienprogramme passen zu Deiner Suche

Suche verfeinern

Sachgebiet

Abschluss

Studienform

Hochschule

Fachgebiet

Schwerpunkt

Unterrichtssprache

Abitur erforderlich

Akkreditierung

Land

10 Tipps um deinen Traumjob zu bekommen

Der ultimative Guide für deinen Karrierestart





Merkzettel

Klicke auf die Stern-Buttons, um deinem Merkzettel interessante Studiengänge hinzuzufügen.
German Graduate School of Management and Law

LL.M. in Business Law

Abschluss

Master of Laws

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Business, Wirtschaftswissenschaft

Studienform

Berufsbegleitend

Standorte

Heilbronn, Baden-Württemberg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Die German Graduate School of Management and Law bietet mit dem LL.M. (Master of Laws) einen international angesehenen juristischen Titel an. Unser berufsbegleitender LL.M. in Business Law wendet sich an Nicht-Juristen, die sich angesichts der zunehmenden Verzahnung von betriebswirtschaftlichen und juristischen Fragen in der Unternehmenspraxis entsprechend zusätzlich qualifizieren wollen.

German Graduate School of Management and Law

Die GGS ist eine innovative Business School für Management und Recht. Sie bildet Manager und Nachwuchsführungskräfte aus und bietet die Chance, sich berufsbegleitend für weiterführende Positionen in Unternehmen zu qualifizieren. Ziel ist es, verantwortungsbewusste Führungs-
persönlichkeiten zu entwickeln und so einen Beitrag zu nachhaltigem unternehmerischen Erfolg und Wirtschaftwachstum zu leisten. Darüber hinaus forscht die GGS im Bereich Management und Recht und berät zahlreiche Unternehmen.

Die Dieter Schwarz Stiftung bürgt für langfristige Sicherheit unserer Aktivitäten.

German Graduate School of Management and Law

Ansprechpartner

Elvira Herzog

Bildungscampus 2
74072 Heilbronn
Deutschland

T:  07131/645636-17

elvira.herzog@ggs.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
Hochschule für angewandtes Management GmbH

Wirtschaftsrecht

Abschluss

Master of Laws

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Studienform

Berufsbegleitend, Duales Studium, Fernstudium, Online, Teilzeit, Vollzeit

Standorte

Ismaning, Bayern, Deutschland, Berlin, Berlin, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Hochschule für angewandtes Management GmbH

Hauptsitz: Erding (Bayern)
weitere Standorte: Ismaning bei München, Berlin, Unna (NRW), Treuchtlingen, Neumarkt i.d.Opf. (beides Bayern)

Hochschule für angewandtes Management GmbH

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
accadis Hochschule Bad Homburg

International Health Care Management

Abschluss

Master of Arts M. A. International Healthcare Management

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Politikwissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Medizin

Schwerpunkte

Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre (BWL), Business, General Management, Gesundheit, Gesundheitswesen, öffentliches, Internationale Beziehungen, Management, Unternehmensführung, Volkswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre (VWL), Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften

Studienform

Berufsbegleitend, Duales Studium, Teilzeit, Vollzeit

Standorte

Bad Homburg, Deutschland

Unterrichtssprache

Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Mit einem Master-Abschluss in International Health Care Management in der Tasche machen Sie sich innerhalb von zwei Jahren fit für eine Führungsposition in der Gesundheitsbranche.

Beim Master-Studium International Health Care Management an der accadis Hochschule Bad Homburg werden theoretische und praktische Vorlesungsinhalte intelligent miteinander kombiniert.

Im Rahmen des Master-Studiums bilden Sie sich in einem breiten Spektrum betriebswirtschaftlicher Funktionen weiter. Voraussetzung späterer Unternehmensführung ist das Verständnis dafür, was in den wesentlichen Abteilungen eines Unternehmens und in der Branche selbst passiert. Im Zentrum des Studiengangs stehen daher Strategiethemen, Finanzmanagement sowie Marketing.

Sie lernen in Kleingruppen, Unterrichtssprache ist Englisch.

accadis Hochschule Bad Homburg

Internationalität, persönliche Betreuung und Praxisbezug – das zeichnet die accadis Hochschule aus. Seit 1980 bietet die staatlich anerkannte, private Hochschule in einer ansprechenden Umgebung eine individuelle Atmosphäre mit persönlicher Betreuung. Qualität und Wissenschaftlichkeit stehen im Mittelpunkt der betriebswirtschaftlichen Studiengänge.
Die accadis Hochschule bietet internationale Bachelor- und Masterstudiengänge mit teilweise in Deutschland einzigartigen Curricula an.

accadis Hochschule Bad Homburg

Ansprechpartner

Markus Losert
Studienberatung
Hochschulmarketing

Du-Pont-Straße 4
61352 Bad Homburg
Deutschland

T:  +496172984234

studienberatung@accadis.com

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA SystemakkreditiertWissenschaftsrat
Alle Details
Schließen
Cologne Business School

International Business - Financial Management

Abschluss

Master of Arts

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre (BWL), Finance, Finanzmanagement, Finanzwesen, Fremdsprachenunterricht, Hochschule, Management, Volkswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre (VWL), Wirtschaft, Wirtschaftsmathematik

Studienform

Vollzeit

Standorte

Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Unterrichtssprache

Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Du hast bereits wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse in einem Erststudium gesammelt und dein Ziel ist eine Managementkarriere im internationalen Finanzwesen? An der Cologne Business School (CBS) wird dir im Master-Studium International Business (IB) mit dem Schwerpunkt Financial Management sowohl das nötige Fachwissen als auch relevantes praktisches Know-how für deinen direkten Karriereeinstieg mit auf den Weg gegeben – das Ganze praxisnah, kompakt und erstklassig.

Mit diesem Master-Programm erweiterst du die Kenntnisse aus deinem Erststudium und gewinnst vertieftes Wissen zu den Themen des internationalen Finanzwesens. Im Mittelpunkt steht hierbei die Anwendung neuer und relevanter Entwicklungen aus der internationalen Praxis. Dabei erwartet dich ein umfassender Wissenstransfer: Dir wird ein tiefgreifendes Verständnis für die Herausforderungen des internationalen Finanzwesens vermittelt und du setzt dich mit Themen wie Feinheiten von Devisenkursen, Paritäten, Auswirkungen von Handelsbeschränkungen, internationale Schuldenkrise und verschiedenen Aktienmärkten auseinander.

Zudem erlernst du auch eine Reihe von Finanzmodellierungsverfahren, um die Analyse von Daten, Forschungen und Vorhersagen durchzuführen und beschäftigst dich mit den Formalitäten einer komplexen Reihe von Optionen und Termingeschäften. Zum Ende deines Studiums stehen Themen wie Fusionen, Übernahmen und Neustrukturierungen auf dem Lehrplan sowie die Vermittlung nötiger Skills, um diese zu bewerten.

Mit deinem Master-Abschluss zeigst du, dass du neben der Anwendung von theoretischem Wissen auch eigenständig wissenschaftliche Sachverhalte durchsteigen und darstellen kannst. Gekoppelt an, die im Laufes deines Studiums an der CBS stark ausgeprägten, analytischen Fähigkeiten und Projektmanagement-Techniken stehen dir Führungspositionen in kleinen und mittelgroßen Organisationen bis hin zu multinationalen Großkonzernen, Investmentbanken oder Finanzberatungsfirmen als auch eine akademische Laufbahn und somit die Promotion offen.

Studienverlauf:

Das Master-Studium IB – Financial Management an der Cologne Business School besteht aus drei Semestern zuzüglich der Erstellung der Masterthesis im vierten Semester. Dabei erfolgt das Studium im Vollzeit-Programm am Standort Köln. Studienstart ist Ende August, zum Wintersemester hin. Das Studium schließt mit dem akademischen Grad „Master of Arts (M.A.)“ ab. Eine Akkreditierung des Studiengangs liegt vor.

Im Laufe der ersten beiden Semester wirst du jeweils an 22 Semesterwochenstunden Vorlesungen teilnehmen. Im Master-Programm an der CBS studieren bedeutet ein sehr praxisnahes Lernen. Ein achtwöchiges Praktikum zwischen dem zweiten und dritten Semester im In- oder Ausland ist fester Bestandteil des Studienplans. So kannst du bereits während deines Studiums berufliche Erfahrung im Bereich Financial Management sammeln, dein fachliches Know-how in der Praxis anwenden und Kontakte knüpfen. Zudem kannst du im vierten Semester deine Masterarbeit in Kooperation mit einem Unternehmen schreiben. Oder du verfasst diese während eines Auslandssemesters an einer der Partnerhochschulen der CBS.

Für deinen glänzenden internationalen Auftritt: Das Master-Studium erfolgt komplett auf Englisch. Dazu erlernst oder vertiefst du eine weitere Fremdsprache, wie etwa Spanisch oder Französisch. Je nach dem studentischen Wahlverhalten, ergibt sich das Angebot.

Schwerpunkte:

Ein klares Ziel vor Augen! Im Master-Programm an der Cologne Business School spezialisierst du dich bereits während deines Studiums, indem du einen Schwerpunkt auswählst und somit nicht nur Experten-Know-how generierst, sondern auch die Richtung für deine anschließende Karriere vorgibst.
Die folgenden Vertiefungsbereiche stehen dir zur Auswahl:

• Global Finance
• International Investment
• Empirical Finance
• Risk Management
• Mergers, Acquisitions and Restructuring

Besonderheiten des Studiengangs:

• Sehr praxisnahes und kompaktes Master-Programm
• Studiere vollständig auf Englisch – optimale Vorbereitung auf deine internationale Karriere
• Weitere Fremdsprache als Ergänzung
• Gewinne Expertenwissen und spezialisiere dich durch die Wahl eines Vertiefungsbereiches
• Praxis-Know-how, berufliche Orientierung und Netzwerken: Praktikum als fester Bestandteil
• Auslandssemester im vierten Semester optional
• Wertvoller Karriereeinstieg: Erstellung der Masterarbeit in Kooperation mit einem Unternehmen möglich
• Master-Studium an einer der besten Wirtschaftshochschulen Deutschlands
• Schnupperstudium möglich

Zugangsvoraussetzungen:

Zulassungsvoraussetzung für die Aufnahme eines Masterstudiums an der CBS ist ein erster akademischer Abschluss (Bachelor, Diplom, Magister) von einer anerkannten deutschen oder internationalen Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie mit einer Abschlussnote von mindestens „gut". Sofern dieser Notenschnitt im Erststudium nicht erreicht wurde, ist ein gesondertes Aufnahmeverfahren zu absolvieren.
Das Erststudium sollte in einem wirtschaftswissenschaftlichen Bereich abgelegt worden sein und einen Gesamtumfang von mindestens 180 ECTS-Punkten umfassen.

Cologne Business School

Die Cologne Business School (CBS) ist international ausgerichtet, staatlich anerkannt und zählt zu den deutschen Top-Wirtschafts-Fachhochschulen. In 7 modernen Bachelor- und 12 weiterführenden Masterprogrammen können die Studierenden in 6 bzw. 4 Semestern den weltweit angesehenen Hochschulabschluss „Bachelor/Master of Arts“ erreichen.
Zusätzlich runden eine umfassende Sprachenausbildung, Auslandsaufenthalte, Kurse in Soft Skills und Präsentationstechniken das Qualifikationsprofil ab. Internationale Dozenten und eine straffe Organisation ermöglichen den Studierenden ein effizientes und zukunftsorientiertes Studium.

Cologne Business School

Ansprechpartner

Juliane Harnoth
Studienberaterin
Interessentenmanagement

Hardefuststraße 1
50677 Köln
Deutschland

T:  0221-931809-31

study@cbs.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
NORDAKADEMIE Graduate School

Logistik

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Logistics, Logistik, Produktions- & Logistikmanagement

Studienform

Berufsbegleitend

Standorte

Hamburg, Hamburg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der Studiengang Logistik richtet sich an Betriebswirte sowie Wirtschaftsingenieure, Wirtschaftsinformatiker und Ingenieure mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, die eine Zusatzqualifikation auf dem Gebiet der Logistik anstreben.

Die Inhalte des Studiengangs wurden in enger Abstimmung mit der Wirtschaftspraxis konzipiert und weisen eine Spezialisierungsrichtung auf, für die auch zukünftig ein besonderer Bedarf in Unternehmen, aber auch in öffentlichen Organisationen prognostiziert wird. Einsatzbereiche für Logistiker umfassen die Beschaffung und den Einkauf, das Bestandsmanagement bzw. die Materialwirtschaft, die Transportplanung und -steuerung, das Qualitätsmanagement, aber auch die strategische Netzwerkplanung, das Supply Chain Management oder das Prozessmanagement.

Im Rahmen dieses Masterstudiengangs erwerben die Absolventen Management-Know-how für die immer komplexer werdenden funktions- und bereichsübergreifenden logistischen Prozesse in den Industrie-, Handels- und Dienstleistungssektoren.

NORDAKADEMIE Graduate School

Die NORDAKADEMIE Graduate School liegt im Herzen der Hansestadt Hamburg im Dockland Altona mit spektakulärer Hafenkulisse. Die Hochschule bietet neun berufsbegleitende Masterstudiengänge mit international anerkannten Abschlüssen sowie Weiterbildungsveranstaltungen auf Hochschulniveau an.
Nach dem Vorbild des bereits 2001 eingeführten MBA-Studiengangs bieten alle Masterstudiengänge praxisnahe Konzepte, ein umfassendes Betreuungskonzept und vor allem Studierbarkeit – nachgewiesen durch eine Erfolgsquote von über 90 %.

NORDAKADEMIE Graduate School

Ansprechpartner

Sonja Reinwand

Van-der-Smissen-Straße 9
22767 Hamburg
Deutschland

T:  +49 (0)40 554387 - 321

master-office@nordakademie.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA Systemakkreditiert
Alle Details
Schließen
Technische Universität Wien, Continuing Education Center

Immobilienmanagement & Bewertung

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Immobilien

Studienform

Berufsbegleitend, Teilzeit

Standorte

Wien, Wien, Österreich

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Die AbsolventInnen des Lehrgangs erlangen durch ihr Wissen aus den Bereichen Technik und Recht sowie Immobilienfinanzierung, -projektentwicklung und -bewertung nicht nur die Befähigung, als hochqualifizierte ImmobilienmanagerInnen tätig zu sein, sondern es steht ihnen überdies die Möglichkeit offen, RICS-Mitglieder zu werden (bei entsprechender Berufserfahrung und Bestehens des "Assessment of Professional Competence")
Dieses Programm schliesst mit der Verleihung des akademischen Grades "Master of Science - Real Estate Investment and Valuation" (MSc), der von der Technischen Universität Wien verliehen wird, ab.

Technische Universität Wien, Continuing Education Center

Die TU Wien ist mit mehr als 27.000 Studierenden und rund 4.500 MitarbeiterInnen Österreichs größte Forschungs- und Bildungsinstitution im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Unter dem Motto "Technik für Menschen" wird an der TU Wien schon seit 200 Jahren geforscht, gelehrt und gelernt. Aus ihrem Selbstverständnis als Forschungsuniversität resultiert, dass die Profilbildung zunächst in der Forschung erfolgt. Das inhaltliche Angebot in der Lehre leitet sich von diesem Profil ab. Die TU Wien verbindet damit grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung und forschungsgeleitete Lehre auf hohem Niveau und Qualitätsstand. Ihre AbsolventInnen sowie ihre Forschenden tragen wesentlich zum Wissens- und Technologietransfer in die Gesellschaft und die Wirtschaft bei. Damit leistet die TU Wien einen unverzichtbaren Beitrag zur Sicherung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und der Innovationskraft des Forschungsstandortes Österreich.

Technische Universität Wien, Continuing Education Center

Ansprechpartner

DI Filiz Siber-Schmied
Continuing Education Center

Operngasse 11/017
1040 Wien
Österreich

T:  +43/(´)1/58801-41701

immo@tuwien.ac.at

Besuchen Sie uns auf:


Alle Details
Schließen
Frankfurt School of Finance & Management

Master of Financial Law LLM

Abschluss

Master of Laws (LL.M.)

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Mathematik, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Finance und Innovation, Finanzmanagement, Finanzwissenschaft

Studienform

Teilzeit

Standorte

Frankfurt a.M., Hessen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Das Angebot von Anlage- und Finanzierungsinstrumenten wächst unaufhaltsam – ebenso wie ihre ökonomische und rechtliche Komplexität. Mit unserem Master of Financial Law Programm erweitern und vertiefen Sie nicht nur ihr ökonomisches und juristisches Fachwissen auf dem Gebiet aktueller Finanzierungsthemen – so stärken Sie Ihre praktische Verhandlungs- und Entscheidungskompetenz und gewinnen die Rechts- und Finanzierungsexpertise, die für eine Karriere in Unternehmen, Bank, Beratung oder Aufsicht unabdingbar ist.

Frankfurt School of Finance & Management

Die Frankfurt School of Finance & Management ist eine führende private Business School mit Hauptsitz in Frankfurt am Main, über 86 regionalen Bildungszentren in ganz Deutschland und verschiedenen Beteiligungen und Programmen im Ausland.

Sie bietet anspruchsvolle Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten in verschiedenen Programmbereichen. Dazu gehören wissenschaftliche Forschungszentren und zahlreiche internationale Beratungsprojekte.

Sämtliche Lehr-, Forschungs- und Beratungsaktivitäten bewegen sich im Spannungsfeld von Finance und Management. Finance verstehen wir als Querschnittsfunktion in allen Unternehmen, die sich mit dem Management von Finanzen befassen, und Management als klassische Unternehmensführung, bei der Manager den Einsatz von Mitarbeitern und Sachmitteln so gestalten, dass die Ziele des Unternehmens möglichst wirtschaftlich erreicht werden.

Frankfurt School of Finance & Management

Ansprechpartner

Nicole Driesen
Student Recruitment


60322 Frankfurt a.M.
Deutschland



n.driesen@fs.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AACSBEQUIS
Alle Details
Schließen
AKAD University

Global Management and Communication (M. A.) - berufsbegleitendes Fernstudium

Abschluss

Master of Arts (M. A.)

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Wirtschaftsraum China, Wirtschaftsraum Hispanoamerika, International Business Law, International Marketing and Sales

Studienform

Berufsbegleitend, Fernstudium, Teilzeit

Standorte

Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Sie verfügen nach Ihrem Erststudium im Schnittstellenbereich zwischen Wirtschaftswissenschaften und Sprache bereits über profundes Fachwissen und möchten sich als künftiger Global Player für das internationale Parkett und Ihren nächsten Karriereschritt rüsten? Ihr Ziel ist es, Ihre Managementkenntnisse und Kommunikationskompetenz für den internationalen Kontext auszubauen? Dann liegen Sie mit diesem einmaligen Masterstudiengang an der AKAD University genau richtig. Er kombiniert modernes, internationales Management- Know-how mit interkultureller Kompetenz und öffnet Ihnen beruflich neue Türen.

In der globalisierten Wirtschaft von heute setzen Unternehmen vor allem bei Führungskräften und der Vergabe von Leitungspositionen zunehmend auf Mitarbeiter, die das Rüstzeug für das internationale Management bereits vorweisen. Die zukünftigen Global Player sollten daher nicht nur Wirtschaftskompetenzen und einschlägiges Fremdsprachen-Know-how mitbringen, sondern insbesondere auch die speziellen Zusammenhänge des internationalen Wirtschaftens verstehen sowie interkulturell agieren und kommunizieren können. Und genau diese Kompetenzkombination erwartet Sie im Rahmen des Masterstudiengangs "Global Management and Communication". Der integrative Ansatz entspricht in höchstem Maße den Anforderungen aktueller Berufsfelder im höheren Management. Themen des Globalen Managements und der Internationalen Kommunikation werden eng miteinander verknüpft. Damit sind Sie bestens auf künftige Führungspositionen bei international agierenden Unternehmen, Organisationen und Institutionen vorbereitet.

AKAD University

Die AKAD University bietet 65 berufsbegleitende Fernstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur. Die AKAD University sowie alle Studienangebote verfügen mit der Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat, durch ACQUIN und durch ZeVA sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) über das höchstmögliche Maß an staatlicher Anerkennung. Mit einem AKAD-Fernstudium kann man sich zeit- und wohnortunabhängig qualifizieren. Anmeldung und Studienbeginn sind jederzeit möglich.

AKAD ist mit über 55 Jahren Erfahrung der Experte für das nebenberufliche Fernstudium. Seit 1959 haben rund 60.000 Absolventen erfolgreich ihren angestrebten Bildungsabschluss per Fernstudium erreicht.

AKAD University

Ansprechpartner

AKAD Team
Kundenberatung

Heilbronner Str. 86
70191 Stuttgart
Deutschland

T:  0711 81495-400

beratung@akad.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

ZEvA
Alle Details
Schließen
HTW Chur

MSc Business Administration Major Tourism

Abschluss

Master of Science FHO in Business Administration with a Major in Tourism

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Tourismus

Studienform

Teilzeit, Vollzeit

Standorte

Chur, Schweiz

Unterrichtssprache

Englisch

HTW Chur

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist eine innovative und unternehmerische Hochschule mit rund 1600 Studierenden. Sie bildet verantwortungsvolle Fach- und Führungskräfte aus. Als regional verankerte Fachhochschule überzeugt die HTW Chur mit ihrer persönlichen Atmosphäre über die Kantons- und Landesgrenze hinaus. Mit ihrer angewandten Forschung trägt sie zu Innovationen, Wissen und Lösungen für die Gesellschaft bei. Die HTW Chur bietet Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengänge in den Disziplinen Digital Science, Ingenieurbau/Architektur, Management, Multimedia Production, Photonics, Technik sowie Tourismus an.

HTW Chur

Ansprechpartner

Natalie Riesen-Sanabria
Studienassistenz
Institut für Tourismus und Freizeit


7000 Chur
Schweiz

T:  +41 81 286 39 91

Natalie.Riesen-Sanabria@htwchur.ch

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

Akkreditierungsrat
Alle Details
Schließen
IUBH Internationale Hochschule

Personalmanagement

Abschluss

Master of Arts

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Personal, Personalentwicklung/Coaching, Personalmanagement

Studienform

Berufsbegleitend, Fernstudium

Standorte

Bad Honnef, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Als Personalmanager stehen Dir vor dem Hintergrund des demographischen Wandels und der stark gestiegenen Nachfrage an Experten und Professionals viele Türen offen. Eine besondere Bedeutung wird Dir dabei die strategische Planung, die Vereinbarung von Zielen sowie das situations- und bedarfsgerechte Führen und Fordern von Mitarbeitern zu teil. Dies beginnt zunächst in der erfolgreichen Mitarbeiterrekrutierung bis hin zum erfolgreichen Onboarding.

IUBH Internationale Hochschule

Die IUBH ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule. Sie bietet an ihren Standorten in Bad Honnef und Berlin international ausgerichtete und akkreditierte Studiengänge im Bereich des Dienstleistungsmanagements an.

Das Spektrum umfasst Bachelor-Programme in Aviation Management, Eventmanagement, Internationales Management, Hotelmanagement, Tourismusmanagement und Marketing Management.

Als Master-Programme werden Internationales Management in unterschiedlichen Ausprägungen, Transport & Logistics Management sowie ein MBA International Business angeboten.

IUBH Internationale Hochschule

Ansprechpartner

Quentin Missud

Weidestrasse 122d
22083 Hamburg
Deutschland

T:  +49 40 2846835 43

partnerships@iubh.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Genaueres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen