Neue Suche > 5 Studienprogramme passen zu Deiner Suche

Suche verfeinern

Sachgebiet

Abschluss

Studienform

Hochschule

Fachgebiet

Schwerpunkt

Unterrichtssprache

Abitur erforderlich

Akkreditierung

Land

10 Tipps um deinen Traumjob zu bekommen

Der ultimative Guide für deinen Karrierestart





Merkzettel

Klicke auf die Stern-Buttons, um deinem Merkzettel interessante Studiengänge hinzuzufügen.
Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Bachelor Betriebswirtschaftslehre (berufsintegrierend)

Abschluss

Bachelor of Arts

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Business

Studienform

Berufsbegleitend, Teilzeit

Standorte

Mainz, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Während der gesamten Zeit stehen die Studierenden in einem Beschäftigungsverhältnis. Die Parallelqualifizierung in Beruf und Studium verdeutlicht und konkretisiert die Anwendungsbezüge der Lehrinhalte, andererseits kann das Studium die in der Berufspraxis zu gewinnenden Erkenntnisse vertiefen.
Ziel des Studiums ist es, Ihnen innerhalb von dreieinhalb Studienjahren den Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) zu ermöglichen. Der Bachelor of Arts ist ein erster berufsqualifizierender akademischer Abschluss.
Durch die Inhalte des Studiengangs werden Ihnen wissenschaftliche Grundlagen der Betriebswirtschaft, berufsfeldbezogene Qualifikationen und Methodenkompetenzen vermittelt. Diese Kenntnisse sind für die Wahrnehmung und Übernahme von anspruchsvollen Fach- und Führungsaufgaben notwendig.
Durch die Verzahnung von Studium und praktischer Tätigkeit werden die Anforderungen der Unternehmen und die Besonderheiten der Zielgruppe berufsintegrierender Studierender nachhaltig berücksichtigt.

Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Kurze Studienzeiten, internationale Ausbildungsgänge und Praxisbezug in Forschung und Lehre – das sind die Markenzeichen der Fachhochschule Mainz, an der zur Zeit gut 5.000 Studierende eingeschrieben sind (Stand SS 2014).

Allen Studienrichtungen gemeinsam ist die anwendungsorientierte Ausbildung und Forschung der Hochschule, die ausgezeichnete Kontakte zur regionalen Wirtschaft und zu öffentlichen Einrichtungen unterhält. Durch die enge Kooperation mit der Praxis und die ständige innovative Anpassung der Studieninhalte an die Anforderungen des Arbeitsmarktes bietet die FH Mainz eine attraktive zukunftsweisende Ausbildung mit guten Berufsperspektiven.Besonderen Wert legt die Fachhochschule Mainz auf die Nähe zu ihren Studierenden. Die guten Beziehungen zwischen Studierenden und Hochschullehrern werden gefördert durch intensive Betreuung, kleine Lehreinheiten und viele gemeinsame Projekte.

Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Ansprechpartner

Prof. Dr. Kurt W. Koeder
Studiengangsleitung
Fachbereich Wirtschaft

Lucy-Hillebrand-Straße 2
55128 Mainz
Deutschland

T:  +49 (0) 61 31.628-3230

kurt.koeder@wiwi.fh-mainz.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AQAS
Alle Details
Schließen
Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Berufsintegrierender Master-Studiengang IT Management

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Informationstechnologie/IT, Management

Studienform

Berufsbegleitend, Teilzeit

Standorte

Mainz, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der Studiengang Master IT Management bereitet Studierenden auf die Übernahme von Management-Tätigkeiten im Umfeld der IT vor. Dieser Studiengang komplettiert nach der erfolgreichen Einführung des dualen Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsinformatik (awis) das Angebot für Wirtschaftsinformatiker an der Fachhochschule Mainz.
Über die Vermittlung etablierter Managementverfahren hinaus bereitet der Studiengang die Studierenden auf die besonderen Herausforderungen des IT Managements vor. Auf aktuelle und zukünftige Themenbereiche rund um Mitarbeiterführung, Projektmanagement und Konzeption technischer Architekturen wird ebenso eingegangen wie auf die herausragende Stellung der IT in Unternehmen und die IT gestützte Gestaltung von Geschäftsprozessen.
Abgerundet wird das Angebot durch eine Vertiefung des Wissens im Bereich wirtschaftswissenschaftlicher Arbeitsweisen sowie der Vermittlung einer berufsfeldbezogenen Methodenkompetenz, diedie Absolventen auf die Leitung von Projekten, Teams oder Abteilungen im IT Umfeld vorbereitet.

Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Kurze Studienzeiten, internationale Ausbildungsgänge und Praxisbezug in Forschung und Lehre – das sind die Markenzeichen der Fachhochschule Mainz, an der zur Zeit gut 5.000 Studierende eingeschrieben sind (Stand SS 2014).

Allen Studienrichtungen gemeinsam ist die anwendungsorientierte Ausbildung und Forschung der Hochschule, die ausgezeichnete Kontakte zur regionalen Wirtschaft und zu öffentlichen Einrichtungen unterhält. Durch die enge Kooperation mit der Praxis und die ständige innovative Anpassung der Studieninhalte an die Anforderungen des Arbeitsmarktes bietet die FH Mainz eine attraktive zukunftsweisende Ausbildung mit guten Berufsperspektiven.Besonderen Wert legt die Fachhochschule Mainz auf die Nähe zu ihren Studierenden. Die guten Beziehungen zwischen Studierenden und Hochschullehrern werden gefördert durch intensive Betreuung, kleine Lehreinheiten und viele gemeinsame Projekte.

Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Ansprechpartner

Prof. Dr. Anett Mehler-Bichler
Studiengangsleitung
Fachbereich Wirtschaft

Lucy-Hillebrand-Straße 2
55128 Mainz
Deutschland

T:  49 (0) 61 31.628-3234

MIT@fh-mainz.de

Besuchen Sie uns auf:


Alle Details
Schließen
Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Bachelor Betriebswirtschaftslehre (Vollzeit)

Abschluss

Bachelor of Arts

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Business

Studienform

Vollzeit

Standorte

Mainz, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der Studiengang ist modular aufgebaut. Ein Modul ist zeitlich begrenzt und in sich durch einen Leistungsnachweis im jeweiligen Semester abgeschlossen. Um ein optimales Zusammenwirken von Theorie und Praxis zu erreichen, absolvieren die Studierenden in der vorlesungsfreien Zeit Praktika in Unternehmen. Eine erste Orientierung und einen "Blick über den betriebswirtschaftlichen Tellerrand" ermöglichen die zahlreichen, teils auch nicht-betriebswirtschaftlichen Wahlpflichtfächer in den ersten beiden Semestern. Fremdsprachen sind von besonderer Relevanz, Wirtschaftsenglisch ist Pflichtfach. Zusätzlich werden Wahlpflichtfächer in englischer, spanischer und französischer Sprache angeboten. Darüber hinaus ist eine internationale Orientierung zum Beispiel durch Auslandspraktika und Auslandssemester möglich. Hierfür eignet sich insbesondere das fünfte Semester, da sämtliche in diesem Semester vorgesehenen Fachprüfungen auch im Ausland erbracht werden können. Die Studierenden profitieren dabei von zahlreichen Kontakten der FH Mainz zu Partnerhochschulen in aller Welt.

Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Kurze Studienzeiten, internationale Ausbildungsgänge und Praxisbezug in Forschung und Lehre – das sind die Markenzeichen der Fachhochschule Mainz, an der zur Zeit gut 5.000 Studierende eingeschrieben sind (Stand SS 2014).

Allen Studienrichtungen gemeinsam ist die anwendungsorientierte Ausbildung und Forschung der Hochschule, die ausgezeichnete Kontakte zur regionalen Wirtschaft und zu öffentlichen Einrichtungen unterhält. Durch die enge Kooperation mit der Praxis und die ständige innovative Anpassung der Studieninhalte an die Anforderungen des Arbeitsmarktes bietet die FH Mainz eine attraktive zukunftsweisende Ausbildung mit guten Berufsperspektiven.Besonderen Wert legt die Fachhochschule Mainz auf die Nähe zu ihren Studierenden. Die guten Beziehungen zwischen Studierenden und Hochschullehrern werden gefördert durch intensive Betreuung, kleine Lehreinheiten und viele gemeinsame Projekte.

Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Ansprechpartner

Prof. Dr. Andrea Beyer
Fachbereich Wirtschaft

Lucy-Hillebrand-Straße 2
55128 Mainz
Deutschland

T:  +49 (0) 6131 628 32 14

abeyer@wiwi.fh-mainz.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AQAS
Alle Details
Schließen
Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Berufintegrierender Weiterbildungsstudiengang Taxation

Abschluss

Master of Arts

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Steuerwesen/Steuerlehre

Studienform

Berufsbegleitend, Teilzeit

Standorte

Mainz, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Es wird die gesamte Breite des Steuerrechts erarbeitet. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Beherrschung wissenschaftlicher Arbeitsweisen und juristischer Methodenkompetenz. Aus diesem Grund spielt das Selbststudium von Anfang an eine grosse Rolle.
Neben dem Steuerrecht liegt ein Schwerpunkt auf den Rechtsmaterien, die für den Berufsalltag des Steuerberaters unabdingbar sind (Gesellschaftsrecht, Umwandlungsrecht etc.).
Soziale Kompetenzen, Berufsrecht und Berufsethik runden die Persönlichkeit des Steuerberaters ab.
Das Studium schliesst mit dem akademischen Grad "Master of Taxation" ab. Im Studiengang werden den Studierenden sämtliche Kenntnisse und Fähigkeiten des Berufsprofils einer Steuerberaterin / eines Steuerberaters vermittelt. Daher eignet sich das Studium besonders auch als Vorbereitung auf das Steuerberaterexamen: Das Programm läuft über sechs Semester, wobei im sechsten Semester das Steuerberaterexamen abgelegt werden soll. Im fünften Semester finden ein Klausurenkurs und ein Examinatorium zur besonderen StB -Examensvorbereitung statt.
Wir gehen davon aus, dass Sie sich über die Gesamtzeit von Ihrem Arbeitgeber zu 20% freistellen lassen müssen, damit Sie während der Präsenszeiten an 1- 2 Wochentagen an den Veranstaltungen teilnehmen können.

Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Kurze Studienzeiten, internationale Ausbildungsgänge und Praxisbezug in Forschung und Lehre – das sind die Markenzeichen der Fachhochschule Mainz, an der zur Zeit gut 5.000 Studierende eingeschrieben sind (Stand SS 2014).

Allen Studienrichtungen gemeinsam ist die anwendungsorientierte Ausbildung und Forschung der Hochschule, die ausgezeichnete Kontakte zur regionalen Wirtschaft und zu öffentlichen Einrichtungen unterhält. Durch die enge Kooperation mit der Praxis und die ständige innovative Anpassung der Studieninhalte an die Anforderungen des Arbeitsmarktes bietet die FH Mainz eine attraktive zukunftsweisende Ausbildung mit guten Berufsperspektiven.Besonderen Wert legt die Fachhochschule Mainz auf die Nähe zu ihren Studierenden. Die guten Beziehungen zwischen Studierenden und Hochschullehrern werden gefördert durch intensive Betreuung, kleine Lehreinheiten und viele gemeinsame Projekte.

Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Ansprechpartner

Prof. Dr. Bardo Kämmerer
Steuerberater
Fachbereich Wirtschaft

Lucy-Hillebrand-Straße 2
55128 Mainz
Deutschland

T:  +49 (0) 61 31.628- 3226

taxation@fh-mainz.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AQAS
Alle Details
Schließen
Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Berufsintegrierender Master-Studiengang Management

Abschluss

Master of Arts

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Management

Studienform

Berufsbegleitend, Teilzeit

Standorte

Mainz, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der berufsintegrierende Charakter dieses Master-Studiengangs ermöglicht eine enge Verzahnung zwischen akademischer Ausbildung und praktischem Anwendungsbezug durch die berufliche Tätigkeit. Zielsetzung ist eine umfassende Managementausbildung mit einer massvollen Spezialisierung.
Im Rahmen des Studiums werden die folgenden Lernergebnisse angestrebt:

- Die Vermittlung eines umfassenden Management-Know-hows
- Die Schaffung internationaler Handlungskompetenzen
- Die Entwicklung von Führungskompetenzen

Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Kurze Studienzeiten, internationale Ausbildungsgänge und Praxisbezug in Forschung und Lehre – das sind die Markenzeichen der Fachhochschule Mainz, an der zur Zeit gut 5.000 Studierende eingeschrieben sind (Stand SS 2014).

Allen Studienrichtungen gemeinsam ist die anwendungsorientierte Ausbildung und Forschung der Hochschule, die ausgezeichnete Kontakte zur regionalen Wirtschaft und zu öffentlichen Einrichtungen unterhält. Durch die enge Kooperation mit der Praxis und die ständige innovative Anpassung der Studieninhalte an die Anforderungen des Arbeitsmarktes bietet die FH Mainz eine attraktive zukunftsweisende Ausbildung mit guten Berufsperspektiven.Besonderen Wert legt die Fachhochschule Mainz auf die Nähe zu ihren Studierenden. Die guten Beziehungen zwischen Studierenden und Hochschullehrern werden gefördert durch intensive Betreuung, kleine Lehreinheiten und viele gemeinsame Projekte.

Fachhochschule Mainz - University of Applied Science

Ansprechpartner

Prof. Dr. Herbert Paul
Studiengangsleitung
Fachbereich Wirtschaft

Lucy-Hillebrand-Straße 2
55128 Mainz
Deutschland

T:  +49 (0) 61 31.628 - 3241

herbert.paul@wiwi.fh-mainz.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AQAS
Alle Details
Schließen