Neue Suche > 4 Studienprogramme passen zu Deiner Suche

Suche verfeinern

Sachgebiet

Abschluss

Studienform

Hochschule

Fachgebiet

Schwerpunkt

Unterrichtssprache

Abitur erforderlich

Akkreditierung

Land

10 Tipps um deinen Traumjob zu bekommen

Der ultimative Guide für deinen Karrierestart





Merkzettel

Klicke auf die Stern-Buttons, um deinem Merkzettel interessante Studiengänge hinzuzufügen.
Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft

Wirtschaftsingenieurwesen

Abschluss

Bachelor of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Technik, allgemein, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Ingenieurwissenschaften

Schwerpunkte

Business, Ingenieurwesen

Studienform

Duales Studium, Vollzeit

Standorte

Neuss, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Zur Sicherung der Technologieführerschaft von Industrieunternehmen besteht großer Bedarf an Mitarbeitern, die betriebswirtschaftliche Kompetenz und technisches Wissen vereinen, um im internationalen Wettbewerb auch weiterhin erfolgreich agieren zu können. Nicht nur in den Bereichen Marketing und Vertrieb, sondern auch in Produktmanagement und Produktion werden immer mehr hochqualifizierte Allrounder gebraucht, um zukünftigen Ansprüchen von Wachstum und Qualität gerecht zu werden.

Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft

Das Studium an der Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft zeichnet sich vor allem durch aktives Lernen in kleinen Gruppen aus. Modernste IT-basierte Lernmethoden wie E-Learning unterstützen die Idee des aktiven Lernens und fördern die fachlichen, methodischen und auch persönlichen Kompetenzen, die für den beruflichen Erfolg wichtig sind. Wir schaffen ein positives Lernklima in Kombination mit kontinuierlichen Rückmeldungen über den Lernerfolg unserer Studenten und umgekehrt: Auch unser Lehrpersonal bekommt von den Studierenden Feedback. So können Verbesserungen an der Hochschule und in unseren Partnerunternehmen schnell umgesetzt werden. Wir fördern das „Lebendige Lernen“: Fallstudien und Simulationen erarbeiten unsere Studierenden in Teamarbeit und analysieren die Ergebnisse in Form von Videofeedbacks. Planspiele ermöglichen das Training überfachlicher Kompetenzen genauso wie die Planung und Durchführung praxisnaher Projekte.

Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft

Ansprechpartner

Ulrike Rozman
Recruiting & Placement

Markt 11-15
41460 Neuss
Deutschland

T:  02131/73986-22

u.rozman@hs-neuss.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft

International Management

Abschluss

Bachelor of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Business

Studienform

Duales Studium, Vollzeit

Standorte

Neuss, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Im Studiengang International Industry and Trade Management (kurz: International Management) werden Sie an die relevanten Teilgebiete des Industrie- bzw. Handelsmanagements herangeführt. Sie erhalten praxisnahe Einblicke in multiple Vertriebskanäle, die Integration von Lieferanten, das Endkundengeschäft sowie in das Thema Markenbildung. Während Ihres Studiums erlangen Sie Kompetenzen, die Sie für den Einsatz in national sowie international tätigen Unternehmen qualifizieren.

Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft

Das Studium an der Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft zeichnet sich vor allem durch aktives Lernen in kleinen Gruppen aus. Modernste IT-basierte Lernmethoden wie E-Learning unterstützen die Idee des aktiven Lernens und fördern die fachlichen, methodischen und auch persönlichen Kompetenzen, die für den beruflichen Erfolg wichtig sind. Wir schaffen ein positives Lernklima in Kombination mit kontinuierlichen Rückmeldungen über den Lernerfolg unserer Studenten und umgekehrt: Auch unser Lehrpersonal bekommt von den Studierenden Feedback. So können Verbesserungen an der Hochschule und in unseren Partnerunternehmen schnell umgesetzt werden. Wir fördern das „Lebendige Lernen“: Fallstudien und Simulationen erarbeiten unsere Studierenden in Teamarbeit und analysieren die Ergebnisse in Form von Videofeedbacks. Planspiele ermöglichen das Training überfachlicher Kompetenzen genauso wie die Planung und Durchführung praxisnaher Projekte.

Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft

Ansprechpartner

Ulrike Rozman
Recruiting & Placement

Markt 11-15
41460 Neuss
Deutschland

T:  02131/73986-22

u.rozman@hs-neuss.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft

Logistikmanagement

Abschluss

Bachelor of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Business, Logistik

Studienform

Berufsbegleitend, Duales Studium, Vollzeit

Standorte

Neuss, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Logistik ist eine Schlüsselgröße bei der Umsetzung von betrieblichen Leistungsprozessen. Denn nur durch intelligente Steuerung und Kontrolle aller unternehmensübergreifenden Waren- und Informationsflüsse können gewinnbringende Prozess- und Produktinnovationen umgesetzt werden.

Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft

Das Studium an der Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft zeichnet sich vor allem durch aktives Lernen in kleinen Gruppen aus. Modernste IT-basierte Lernmethoden wie E-Learning unterstützen die Idee des aktiven Lernens und fördern die fachlichen, methodischen und auch persönlichen Kompetenzen, die für den beruflichen Erfolg wichtig sind. Wir schaffen ein positives Lernklima in Kombination mit kontinuierlichen Rückmeldungen über den Lernerfolg unserer Studenten und umgekehrt: Auch unser Lehrpersonal bekommt von den Studierenden Feedback. So können Verbesserungen an der Hochschule und in unseren Partnerunternehmen schnell umgesetzt werden. Wir fördern das „Lebendige Lernen“: Fallstudien und Simulationen erarbeiten unsere Studierenden in Teamarbeit und analysieren die Ergebnisse in Form von Videofeedbacks. Planspiele ermöglichen das Training überfachlicher Kompetenzen genauso wie die Planung und Durchführung praxisnaher Projekte.

Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft

Ansprechpartner

Ulrike Rozman
Recruiting & Placement

Markt 11-15
41460 Neuss
Deutschland

T:  02131/73986-22

u.rozman@hs-neuss.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft

Wirtschaftsinformatik

Abschluss

Bachelor of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Business, Ingenieurwesen

Studienform

Duales Studium, Vollzeit

Standorte

Neuss, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Sie entwerfen und realisieren gerne Software für Web- und E-Business-Anwendungen in einer zukunftsorientierten Branche, Sie möchten gerne Entwicklung mit Beratung verbinden, Sie interessieren sich für Design und Benutzerführung in neuen Medien, Sie geben gerne entscheidende Impulse und unterstützen Ihre Kollegen bei der Konzeption und bei technischen Spezifikationen, Sie wollen proaktiv Neues lernen, Sie wollen teamorientiert entwickeln. Dann sind Sie hier genau richtig.

Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft

Das Studium an der Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft zeichnet sich vor allem durch aktives Lernen in kleinen Gruppen aus. Modernste IT-basierte Lernmethoden wie E-Learning unterstützen die Idee des aktiven Lernens und fördern die fachlichen, methodischen und auch persönlichen Kompetenzen, die für den beruflichen Erfolg wichtig sind. Wir schaffen ein positives Lernklima in Kombination mit kontinuierlichen Rückmeldungen über den Lernerfolg unserer Studenten und umgekehrt: Auch unser Lehrpersonal bekommt von den Studierenden Feedback. So können Verbesserungen an der Hochschule und in unseren Partnerunternehmen schnell umgesetzt werden. Wir fördern das „Lebendige Lernen“: Fallstudien und Simulationen erarbeiten unsere Studierenden in Teamarbeit und analysieren die Ergebnisse in Form von Videofeedbacks. Planspiele ermöglichen das Training überfachlicher Kompetenzen genauso wie die Planung und Durchführung praxisnaher Projekte.

Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft

Ansprechpartner

Ulrike Rozman
Recruiting & Placement

Markt 11-15
41460 Neuss
Deutschland

T:  02131/73986-22

u.rozman@hs-neuss.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen