Neue Suche > 5 Studienprogramme passen zu Deiner Suche

Suche verfeinern

Sachgebiet

Abschluss

Studienform

Hochschule

Fachgebiet

Schwerpunkt

Unterrichtssprache

Abitur erforderlich

Akkreditierung

Land

10 Tipps um deinen Traumjob zu bekommen

Der ultimative Guide für deinen Karrierestart





Merkzettel

Klicke auf die Stern-Buttons, um deinem Merkzettel interessante Studiengänge hinzuzufügen.
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Immobilienmanagement (M.Sc.)

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Management

Studienform

Vollzeit

Standorte

Geislingen an der Steige, Baden-Württemberg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Das Masterprogramm Immobilienmanagement (M.Sc.) vermittelt durch anwendungsbezogene Lehre auf wissenschaftlicher Grundlage Kenntnisse und Fähigkeiten in den folgenden Bereichen:

- Unternehmensführung
- Immobilienmanagement aus interdisziplinärer Perspektive
- Studienschwerpunkt aus der Immobilienwirtschaft

Aufbauend auf den Kenntnissen und Kompetenzen eines wirtschaftswissenschaftlichen Erststudiums bietet der Masterstudiengang eine qualifizierende Aus- und Weiterbildung für Führungsfunktionen in der Immobilien- und Wohnungswirtschaft auf der mittleren und oberen Managementebene.

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Mit der Werteentscheidung hat sich die HfWU auf die Prinzipien der Nachhaltigen Entwicklung verpflichtet. Nach diesen Prinzipien werden wirtschaftliche, gesellschaftliche und Umweltanliegen gleichrangig verknüpft. Entwicklung steht dafür, das menschliche Wohlergehen zu mehren. Nachhaltigkeit erfordert, die dafür erforderlichen Ressourcen dauerhaft zu erhalten. Die HfWU trägt in zweifacher Weise dazu bei, ihr Selbstverständnis
umzusetzen. Zum einen, indem sie künftige Fach- und Führungskräfte
für zukunftssichernde Aufgaben sensibilisiert und qualifiziert.
Zum anderen, indem sie Forschung und den Transfer der daraus gewonnenen Erkenntnisse in die Gesellschaft fördert.
Auf dem Weg zur Nachhaltigkeit übernimmt die HfWU eine Vorreiterrolle. In diesen Prozess beziehen wir alle Akteure innerhalb und außerhalb der Hochschule ein.
Unser Name ist Programm: In Lehre, Forschung und Transfer verbinden wir systematisch Wirtschafts- und Umweltthemen.

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Barbara Krichel
Assistenz Studiendekan

Parkstraße 4
73312 Geislingen an der Steige
Deutschland

T:  07331-22-591

immo-master@hfwu.de

Besuchen Sie uns auf:


Alle Details
Schließen
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

International Finance (M.Sc.)

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Finanzwesen, Internationale Beziehungen

Studienform

Vollzeit

Standorte

Nürtingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Unterrichtssprache

Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Unsere Mission ist es, unsere Schüler zu qualifizieren, um Experten in der internationalen Finanzwelt zu werden. Unser Programm „Master of Science in International Finance“ wird vollständig in Englisch unterrichtet und alle Studierenden verbringen ein Semester im Ausland an unserer Partnerhochschule in der Schweiz. Die Fachhochschule Nordwest Schweiz in Olten befindet sich nahe dem Herzen des Finanzplatzes Schweiz. Darüber hinaus können die Schüler in Sommerschulen in Korea und Großbritannien teilnehmen.

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Mit der Werteentscheidung hat sich die HfWU auf die Prinzipien der Nachhaltigen Entwicklung verpflichtet. Nach diesen Prinzipien werden wirtschaftliche, gesellschaftliche und Umweltanliegen gleichrangig verknüpft. Entwicklung steht dafür, das menschliche Wohlergehen zu mehren. Nachhaltigkeit erfordert, die dafür erforderlichen Ressourcen dauerhaft zu erhalten. Die HfWU trägt in zweifacher Weise dazu bei, ihr Selbstverständnis
umzusetzen. Zum einen, indem sie künftige Fach- und Führungskräfte
für zukunftssichernde Aufgaben sensibilisiert und qualifiziert.
Zum anderen, indem sie Forschung und den Transfer der daraus gewonnenen Erkenntnisse in die Gesellschaft fördert.
Auf dem Weg zur Nachhaltigkeit übernimmt die HfWU eine Vorreiterrolle. In diesen Prozess beziehen wir alle Akteure innerhalb und außerhalb der Hochschule ein.
Unser Name ist Programm: In Lehre, Forschung und Transfer verbinden wir systematisch Wirtschafts- und Umweltthemen.

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Ansprechpartner

Prof. Dr. Dr. Dietmar Ernst

Postfach 1349
Campus of Finance
72622 Nürtingen
Deutschland

T:  07022-929-237

dietmar.ernst@hfwu

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

International Management (MBA)

Abschluss

Master of Business Adminstration

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre, Internationale Beziehungen, Management

Studienform

Vollzeit

Standorte

Nürtingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Das Masterstudium International Management (MBA) soll Akademikern ohne wirtschaftswissenschaftliche Vorkenntnisse in einem dreisemestrigen, kompakten zweisprachigen Studiengang fundiertes internationales Wirtschafts- und Management-Wissen und dessen Anwendung vermitteln. Die Absolventen dieses Studienganges sollen als zukünftige Fach- und Führungskräfte anspruchsvolle Aufgaben im In- und Ausland übernehmen können.

Durch das Masterstudium werden die Studierenden befähigt, betriebswirtschaftliche Problemstellungen zu analysieren, ökonomisch begründete Lösungen zu finden und dabei internationale Bezüge herzustellen. Der zusätzliche berufsqualifizierende Abschluss verbessert so die Chancen verantwortungsvolle Aufgaben mit internationaler Ausrichtung zu übernehmen, die interdisziplinäres Denken erfordern.

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Mit der Werteentscheidung hat sich die HfWU auf die Prinzipien der Nachhaltigen Entwicklung verpflichtet. Nach diesen Prinzipien werden wirtschaftliche, gesellschaftliche und Umweltanliegen gleichrangig verknüpft. Entwicklung steht dafür, das menschliche Wohlergehen zu mehren. Nachhaltigkeit erfordert, die dafür erforderlichen Ressourcen dauerhaft zu erhalten. Die HfWU trägt in zweifacher Weise dazu bei, ihr Selbstverständnis
umzusetzen. Zum einen, indem sie künftige Fach- und Führungskräfte
für zukunftssichernde Aufgaben sensibilisiert und qualifiziert.
Zum anderen, indem sie Forschung und den Transfer der daraus gewonnenen Erkenntnisse in die Gesellschaft fördert.
Auf dem Weg zur Nachhaltigkeit übernimmt die HfWU eine Vorreiterrolle. In diesen Prozess beziehen wir alle Akteure innerhalb und außerhalb der Hochschule ein.
Unser Name ist Programm: In Lehre, Forschung und Transfer verbinden wir systematisch Wirtschafts- und Umweltthemen.

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Ansprechpartner

Ulrike Schöll-Rapp
International Management

Postfach 1349
72622 Nürtingen
Deutschland

T:  07022-201-321

ulrike.schoell-rapp@whfu.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

ACQUIN
Alle Details
Schließen
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Buiness Law (LL.B)

Abschluss

Bachelor of Laws

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Recht, öffentliches

Studienform

Vollzeit

Standorte

Geislingen an der Steige, Baden-Württemberg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Vertiefung der Programme je Modul mit 8 Credits
- Arbeitsrecht und Personalmanagement
- Steuerrecht und Wirtschaftsprüfung
- Gesetz der Finanzdienstleister
- Nationale und International Human Resources Management

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Mit der Werteentscheidung hat sich die HfWU auf die Prinzipien der Nachhaltigen Entwicklung verpflichtet. Nach diesen Prinzipien werden wirtschaftliche, gesellschaftliche und Umweltanliegen gleichrangig verknüpft. Entwicklung steht dafür, das menschliche Wohlergehen zu mehren. Nachhaltigkeit erfordert, die dafür erforderlichen Ressourcen dauerhaft zu erhalten. Die HfWU trägt in zweifacher Weise dazu bei, ihr Selbstverständnis
umzusetzen. Zum einen, indem sie künftige Fach- und Führungskräfte
für zukunftssichernde Aufgaben sensibilisiert und qualifiziert.
Zum anderen, indem sie Forschung und den Transfer der daraus gewonnenen Erkenntnisse in die Gesellschaft fördert.
Auf dem Weg zur Nachhaltigkeit übernimmt die HfWU eine Vorreiterrolle. In diesen Prozess beziehen wir alle Akteure innerhalb und außerhalb der Hochschule ein.
Unser Name ist Programm: In Lehre, Forschung und Transfer verbinden wir systematisch Wirtschafts- und Umweltthemen.

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Ansprechpartner

Prof. Dr. Katja Gabius
Standort Geislingen

Parkstraße 4
73312 Geislingen an der Steige
Deutschland

T:  +497331-22508

katja.gabius@hfwu.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Internationales Projektmanagement (MBA)

Abschluss

Master of Business Adminstration

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Leadership, Projektmanagement

Studienform

Berufsbegleitend

Standorte

Nürtingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Mit neuen Bachelor- und Masterstudiengängen in fünf Fakultäten hat die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) hochschulpolitische Reformen mitgestaltet und das Lehrangebot an internationale Herausforderungen angepasst. Wirtschaft, Recht, Planung und Umwelt sind die Kompetenzbereiche, die das Studienkonzept der HfWU abdeckt. Von den insgesamt 4.500 Studierenden ist eine Mehrheit in wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- und Masterprogrammen eingeschrieben.

In Rankings, beispielsweise des Spiegels, des Manager Magazines und der Wirtschaftswoche, erhielten die wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge der HfWU hervorragende Beurteilungen. Praxisorientierung und Branchenbezug bilden die markanten Merkmale des betriebswirtschaftlichen Studienkonzeptes.

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Mit der Werteentscheidung hat sich die HfWU auf die Prinzipien der Nachhaltigen Entwicklung verpflichtet. Nach diesen Prinzipien werden wirtschaftliche, gesellschaftliche und Umweltanliegen gleichrangig verknüpft. Entwicklung steht dafür, das menschliche Wohlergehen zu mehren. Nachhaltigkeit erfordert, die dafür erforderlichen Ressourcen dauerhaft zu erhalten. Die HfWU trägt in zweifacher Weise dazu bei, ihr Selbstverständnis
umzusetzen. Zum einen, indem sie künftige Fach- und Führungskräfte
für zukunftssichernde Aufgaben sensibilisiert und qualifiziert.
Zum anderen, indem sie Forschung und den Transfer der daraus gewonnenen Erkenntnisse in die Gesellschaft fördert.
Auf dem Weg zur Nachhaltigkeit übernimmt die HfWU eine Vorreiterrolle. In diesen Prozess beziehen wir alle Akteure innerhalb und außerhalb der Hochschule ein.
Unser Name ist Programm: In Lehre, Forschung und Transfer verbinden wir systematisch Wirtschafts- und Umweltthemen.

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU)

Ansprechpartner

Michaela Binder-Diez

Sigmaringer Straße 14
72622 Nürtingen
Deutschland

T:  07022-929-233

michaela.binder-diez@hfwu.de

Besuchen Sie uns auf:


Alle Details
Schließen