Neue Suche > 5 Studienprogramme passen zu Deiner Suche

Suche verfeinern

Sachgebiet

Abschluss

Studienform

Hochschule

Fachgebiet

Schwerpunkt

Unterrichtssprache

Abitur erforderlich

Akkreditierung

Land

10 Tipps um deinen Traumjob zu bekommen

Der ultimative Guide für deinen Karrierestart





Merkzettel

Klicke auf die Stern-Buttons, um deinem Merkzettel interessante Studiengänge hinzuzufügen.
Technische Universtität Kaiserslautern

Master-Fernstudium Baulicher Brandschutz und Sicherheitstechnik

Abschluss

Master of Engineering

Sachgebiete

Architektur, allgemeine, Bauingenieurwesen, allgemeines, Ingenieurwissenschaften

Studienform

Fernstudium, Online

Standorte

Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Die Umsetzung der Verordnungen, Gesetze und Vorschriften zum Baulichen Brandschutz zählt heute zu den Aufgaben des Planers bzw. Entwurfsverfassers. Bislang haben jedoch nur wenige Architekten oder Bauingenieure diese Thematik während ihres Studiums kennen gelernt. Das erforderliche Fachwissen, um dieser Verantwortung gerecht zu werden, fehlt daher häufig.

Der Master-Fernstudiengang vermittelt das erforderliche Wissen für die sichere Integration der Verordnungen, Gesetze und Vorschriften zum Baulichen Brandschutz in die Planung sowie deren Umsetzung beim Bau. Der Studiengang schliesst mit dem akademischen Grad "Master of Engineering" (M.Eng.) ab.

Technische Universtität Kaiserslautern

Als einzige technisch-ingenieurwissenschaftliche Universität in Rheinland-Pfalz hat sich die TU seit ihrer Gründung 1970 eine beachtliche Reputation erworben. In bundesweiten Hochschulrankings von Spiegel und Focus belegte sie bereits in verschiedenen Kategorien Spitzenplätze. Im Oktober 2009 wurde sie im bundesweiten Wettbewerb "Exzellenz in der Lehre" ausgezeichnet.
Mit derzeit rund 14.200 Studierenden in zwölf Fachbereichen hat die TU Kaiserslautern eine überschaubare Größe, die engen Kontakt zu den Professoren und eine ausgezeichnete Betreuung gewährleistet.

Technische Universtität Kaiserslautern

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Wolfgang Lüder
Distance and Independent Studies Center

Postfach 3049
67653 Kaiserslautern
Deutschland

T:  0631 205 5022

w.lueder@zfuw.uni-kl.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

ASIIN
Alle Details
Schließen
Technische Universtität Kaiserslautern

Master-Fernstudium Schulmanagement

Abschluss

Master of Arts

Sachgebiete

Sozialwissenschaften, allgemeine, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Bildungsforschung, Management

Studienform

Fernstudium, Online

Standorte

Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Durch gesellschaftliche und politische Veränderungen wachsen die Herausforderungen im Schulbereich und stellen Schulleiter vor neue Aufgaben. Dazu zählt die veränderte Rolle vom Pädagogen und der Schulverwaltung hin zum Organisationsmanager als aktiver Initiator von Schulentwicklungsprozessen mit weitreichenden neuen Kompetenzen.

Der zweijährige, akkreditierte Master-Fernstudiengang "Schulmanagement" richtet sich an Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit mindestens einem Jahr Berufserfahrung im schulischen Bereich. Insbesondere wendet sich dieses Studium an Personen, die bereits in der Schulleitung tätig sind sowie an Lehrer und pädagogisches Personal, die eine Funktionsstelle an einer Schule, Schulverwaltung oder einer anderen Bildungsinstitution anstreben.

Mit dem seit 2000 vom DISC angebotenen Studiengang erhalten Studierende eine wissenschaftlich fundierte Weiterbildung im Sinne der Professionalisierung und Qualifizierung von Schulleitungshandeln. Sie werden dadurch in die Lage versetzt, Schulentwicklungs­prozesse in den Bereichen Organisationsentwicklung, Personalentwicklung und Unterrichts­entwicklung in die Wege zu leiten, zu steuern und kontinuierlich zu verbessern sowie ein umfassendes Qualitätsmanagement zu etablieren. Der Studiengang "Schulmanagement" schliesst mit dem akademischen Grad "Master of Arts" (M.A.) ab.

Technische Universtität Kaiserslautern

Als einzige technisch-ingenieurwissenschaftliche Universität in Rheinland-Pfalz hat sich die TU seit ihrer Gründung 1970 eine beachtliche Reputation erworben. In bundesweiten Hochschulrankings von Spiegel und Focus belegte sie bereits in verschiedenen Kategorien Spitzenplätze. Im Oktober 2009 wurde sie im bundesweiten Wettbewerb "Exzellenz in der Lehre" ausgezeichnet.
Mit derzeit rund 14.200 Studierenden in zwölf Fachbereichen hat die TU Kaiserslautern eine überschaubare Größe, die engen Kontakt zu den Professoren und eine ausgezeichnete Betreuung gewährleistet.

Technische Universtität Kaiserslautern

Ansprechpartner

Dipl.-Päd. Carsten Ansorge
Distance and Independent Studies Center

Postfach 3049
67653 Kaiserslautern
Deutschland

T:  +49 (0) 631 205 4934

c.ansorge@zfuw.uni-kl.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
Technische Universtität Kaiserslautern

Master-Fernstudium Nanotechnology

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Biologie, allgemeine, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften

Schwerpunkte

Biologie, Chemie, Physik, angewandte

Studienform

Fernstudium, Online

Standorte

Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Unterrichtssprache

Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Die Nanotechnologie ist eine in hohem Masse interdisziplinäre Wissenschaft. Auf der Nanoskala kombiniert sie physikalische Gesetze, chemische Verfahren und biologische Prinzipien miteinander. Das grosse Mass an Interdisziplinarität macht es für den Naturwissenschaftler unumgänglich, zusätzliche Kenntnisse, beispielsweise in Charakterisierungsverfahren, Nanooptik, Nanoelektronik, Nanomaterialien und Biotechnologie zu erwerben.
Das Programm bereitet die Studierenden auf eine Karriere in der Praxis vor und sorgt dafür, dass sie in der Lage sind, bestehende Produkte und Prozesse in den Organisationen, in denen sie tätig sind, nachhaltig zu verbessern. Der Studiengang liefert somit einen Beitrag zum hohen Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften auf dem Feld der Nanotechnologie. Der Studiengang schliesst mit dem akademischen Grad "Master of Science" (M.Sc.) ab.

Technische Universtität Kaiserslautern

Als einzige technisch-ingenieurwissenschaftliche Universität in Rheinland-Pfalz hat sich die TU seit ihrer Gründung 1970 eine beachtliche Reputation erworben. In bundesweiten Hochschulrankings von Spiegel und Focus belegte sie bereits in verschiedenen Kategorien Spitzenplätze. Im Oktober 2009 wurde sie im bundesweiten Wettbewerb "Exzellenz in der Lehre" ausgezeichnet.
Mit derzeit rund 14.200 Studierenden in zwölf Fachbereichen hat die TU Kaiserslautern eine überschaubare Größe, die engen Kontakt zu den Professoren und eine ausgezeichnete Betreuung gewährleistet.

Technische Universtität Kaiserslautern

Ansprechpartner

Dr. Maria Elisabetta Berbenni
Distance and Independent Studies Center

Postfach 3049
67653 Kaiserslautern
Deutschland

T:  0631 205 4941

e.berbenni@zfuw.uni-kl.de

Besuchen Sie uns auf:


Alle Details
Schließen
Technische Universtität Kaiserslautern

Master-Fernstudium Psycholigie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Sozialwissenschaften, allgemeine, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Bildungsforschung, Psychologie

Studienform

Fernstudium, Online

Standorte

Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Lern- und Entwicklungsstörungen mit der Folge schulischer Minderleistungen sind ein verbreitetes Problem. Schätzungen zufolge sind etwa acht bis zehn Prozent der Schülerinnen und Schüler eines Jahrgangs von dauerhaften (persistierenden) Lernschwierigkeiten mit der Folge schulischen Leistungsversagens betroffen. Auch besonders begabte Kinder bleiben bezüglich der schulischen Leistungen oft hinter ihrem eigentlichen Potenzial zurück. Vorliegende wissenschaftliche Erkenntnisse über Ursachenfaktoren und effiziente Förder- und Präventionsmassnahmen werden in der Praxis in zu geringem Masse umgesetzt. Angesichts der gravierenden Konsequenzen schulischer Minderleistungen für Ausbildungs- und Berufschancen und gesellschaftliche Teilhabe der Betroffenen, aber auch aufgrund der hohen sozialen Folgekosten besteht ein erheblicher Bedarf an qualifizierten Fachkräften, die zur Überwindung der Kluft zwischen Forschung und Praxis im Bereich Lern- und Entwicklungsförderung beitragen können. Im Rahmen des Master-Fernstudiengangs "Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten" sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die hierfür notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten erwerben.

Das Studium vermittelt praktische Handlungskompetenzen bezüglich der Diagnostik und Intervention bei Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter auf der Grundlage umfassenden, wissenschaftlich fundierten Hintergrundwissens über Ursachen-, Risiko- und Schutzfaktoren auf individueller und kontextueller Ebene. Die Absolventinnen und Absolventen sollen zur selbständigen Anwendung des erworbenen Wissens bei der Gestaltung förderlicher Lern- und Entwicklungsbedingungen für Kinder und Jugendliche befähigt werden. Tätigkeitsfelder, für die dieses Studium qualifiziert, sind die verantwortliche Arbeit in den Bereichen Diagnostik und Intervention, die Beratung von Einrichtungen und Betroffenen sowie Leitungstätigkeiten und wissenschaftliche Arbeit im Kontext der Lern- und Entwicklungsförderung. Der Studiengang schliesst mit dem akademischen Grad "Master of Science" (M. Sc.) ab.

Der Abschluss berechtigt nach derzeit geltenden Richtlinien nicht zur Führung der Berufsbezeichnung "Psychologin"/"Psychologe" und nicht zur Zulassung zur Ausbildung zur/zum Psychologischen Psychotherapeutin/Psychotherapeuten.

Technische Universtität Kaiserslautern

Als einzige technisch-ingenieurwissenschaftliche Universität in Rheinland-Pfalz hat sich die TU seit ihrer Gründung 1970 eine beachtliche Reputation erworben. In bundesweiten Hochschulrankings von Spiegel und Focus belegte sie bereits in verschiedenen Kategorien Spitzenplätze. Im Oktober 2009 wurde sie im bundesweiten Wettbewerb "Exzellenz in der Lehre" ausgezeichnet.
Mit derzeit rund 14.200 Studierenden in zwölf Fachbereichen hat die TU Kaiserslautern eine überschaubare Größe, die engen Kontakt zu den Professoren und eine ausgezeichnete Betreuung gewährleistet.

Technische Universtität Kaiserslautern

Ansprechpartner

Dipl.-Psych. Corinna Jergens
Department für Wirtschafts- und Managementwissenschaften

Postfach 3049
67
67653 Kaiserslautern
Deutschland

T:  0631 205 5177

c.jergens@zfuw.uni-kl.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AQAS
Alle Details
Schließen
Technische Universtität Kaiserslautern

Master-Fernstudium Erwachsenenbildung

Abschluss

Master of Arts

Sachgebiete

Sozialwissenschaften, allgemeine, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Bildungsforschung

Studienform

Fernstudium, Online

Standorte

Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Die Notwendigkeit der kontinuierlichen beruflichen und persönlichen Weiterqualifizierung steht in nahezu allen Bereichen ausser Frage. Erwachsenenbildung nimmt daher einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert ein und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Entsprechend hoch ist der Bedarf an qualifizierten Erwachsenen- und WeiterbildnerInnen, die es verstehen, fachlich-inhaltliche Kompetenz mit erwachsenenpädagogischer Professionalität zu verbinden.

Der zweijährige, akkreditierte Master-Fernstudiengang "Erwachsenenbildung", den das DISC seit 1994 anbietet, richtet sich an Hochschulabsolventinnen und -absolventen jeglicher Fachrichtung mit mindestens einjähriger Berufserfahrung, die sich auf wissenschaftlicher Basis im Fachgebiet Erwachsenenpädagogik (weiter-) qualifizieren möchten. Insbesondere wendet sich dieses Studium an haupt- und nebenberufliche MitarbeiterInnen in der Erwachsenen- und Weiterbildung, WeiterbildungsberaterInnen, betriebliche WeiterbildnerInnen, TrainerInnen, KursleiterInnen und ProgrammplanerInnen.

Das Fernstudium vermittelt erwachsenenpädagogisch relevantes Wissen und verknüpft Erfahrungen und Methoden unterschiedlicher sozialwissenschaftlicher Disziplinen. Der Studiengang schliesst mit dem akademischen Grad "Master of Arts" (M.A.) ab.

Technische Universtität Kaiserslautern

Als einzige technisch-ingenieurwissenschaftliche Universität in Rheinland-Pfalz hat sich die TU seit ihrer Gründung 1970 eine beachtliche Reputation erworben. In bundesweiten Hochschulrankings von Spiegel und Focus belegte sie bereits in verschiedenen Kategorien Spitzenplätze. Im Oktober 2009 wurde sie im bundesweiten Wettbewerb "Exzellenz in der Lehre" ausgezeichnet.
Mit derzeit rund 14.200 Studierenden in zwölf Fachbereichen hat die TU Kaiserslautern eine überschaubare Größe, die engen Kontakt zu den Professoren und eine ausgezeichnete Betreuung gewährleistet.

Technische Universtität Kaiserslautern

Ansprechpartner

Dipl.-Päd. Anke Levermann
Distance and Independent Studies Center

Postfach 3049
67653 Kaiserslautern
Deutschland

T:  +49 (0)631/205-4939

a.levermann@zfuw.uni-kl.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Genaueres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen