Neue Suche > 5 Studienprogramme passen zu Deiner Suche

Suche verfeinern

Sachgebiet

Abschluss

Studienform

Hochschule

Fachgebiet

Schwerpunkt

Unterrichtssprache

Abitur erforderlich

Akkreditierung

Land

Nie wieder Absagen erhalten

Der ultimative Guide für deinen Karrierestart





Merkzettel

Klicke auf die Stern-Buttons, um deinem Merkzettel interessante Studiengänge hinzuzufügen.
WFI Ingolstadt School of Management

executive mba

Abschluss

Master of Business Administration

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre

Studienform

Teilzeit

Standorte

Ingolstadt, Bayern, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Führungskräfte sehen sich heute mehr denn je besonderen fachlichen und persönlichen Herausforderungen gegenübergestellt. Mit dem executive.mba hat die WFI Ingolstadt School of Management einen Studiengang geschaffen, der die Ihnen das Rüstzeug an die Hand gibt, diesen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen und der Sie auf ein effektives und verantwortungs- bewusstes Führungsverhalten vorbereitet:

• Entwicklung sowohl fachlicher als auch personaler Kompetenzen
• Vermittlung funktionsübergreifenden Wissens und eines ganzheitlichen Verständnisses betriebswirtschaftlicher Prozesse
• Integration in ein ständig wachsendes Netzwerk aus Persönlichkeiten in Top-Positionen nationaler und internationaler Unternehmen
• Erfüllung höchster Qualitätsansprüche in Lehre und Betreuung
Somit bietet der executive.mba Führungskräften, Nachwuchsführungskräften und Selbständigen eine optimale Basis, um sich heute behaupten und morgen erfolgreich sein zu können.

WFI Ingolstadt School of Management

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) ist die einzige katholische Universität im deutschen Sprachraum. Und sie ist alles anderes als eine Massenuniversität. Gelegen in einer beliebten Urlaubsregion, dem Naturpark Altmühltal, bietet die KU ihren derzeit rund 5000 Studierenden die Vorteile einer kleinen und überschaubaren Universität. 120 Professoren, mehr als 200 wissenschaftliche Mitarbeiter und zahlreiche Dozenten vor allem aus der Praxis garantieren eine hervorragende Betreuung der Studierenden. Persönliche Kontakte zu den Professoren und Dozenten ergeben sich auf dem Campus wie von selbst. Die KU ist an zwei Standorten vertreten: Eichstätt und Ingolstadt.

WFI Ingolstadt School of Management


Alle Details
Schließen
WFI Ingolstadt School of Management

Betriebswirtschaftslehre (MSc.)

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Business

Studienform

Vollzeit

Standorte

Ingolstadt, Bayern, Deutschland

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der Masterstudiengang der WFI Ingolstadt School of Management richtet sich an Studierende mit hoher Motivation und Leistungsbereitschaft, die nach ihrem Abschluss als Master of Science (M.Sc.) eine herausragende Fach- oder Führungsposition anstreben. Die Studierenden erhalten die Chance, das bisher im Studium und gegebenenfalls in einer zusätzlichen Berufspraxis erworbene Wissen zu vertiefen und im Hinblick auf einen zu wählenden Studienschwerpunkt sinnvoll zu erweitern. Es werden drei Studienschwerpunkte mit jeweils klar aufeinander abgestimmten Wissensgebieten angeboten: MARKT (Marktorientierte Unternehmensführung), FACT (Finance, Accounting, Controlling, Taxation und Wirtschaftsrecht) und Management Science.

Pflichtmodule vermitteln zunächst fachübergreifende Grundlagen. Die vielfältigen Wahlmöglichkeiten erlauben dann individuelle Fokussierungen auf ein oder mehrere Fachgebiete. Die Studierenden können ihr Masterstudium so nach ihren individuellen Präferenzen gestalten.

WFI Ingolstadt School of Management

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) ist die einzige katholische Universität im deutschen Sprachraum. Und sie ist alles anderes als eine Massenuniversität. Gelegen in einer beliebten Urlaubsregion, dem Naturpark Altmühltal, bietet die KU ihren derzeit rund 5000 Studierenden die Vorteile einer kleinen und überschaubaren Universität. 120 Professoren, mehr als 200 wissenschaftliche Mitarbeiter und zahlreiche Dozenten vor allem aus der Praxis garantieren eine hervorragende Betreuung der Studierenden. Persönliche Kontakte zu den Professoren und Dozenten ergeben sich auf dem Campus wie von selbst. Die KU ist an zwei Standorten vertreten: Eichstätt und Ingolstadt.

WFI Ingolstadt School of Management


Alle Details
Schließen
WFI Ingolstadt School of Management

Internationale Betriebswirtschaftslehre (BSc.)

Abschluss

Bachelor of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Business, Internationale Beziehungen

Studienform

Vollzeit

Standorte

Ingolstadt, Bayern, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Als eine der ersten deutschen Universitäten bietet die KU Eichstätt-Ingolstadt in Kooperation mit der renommierten Tongji University Shanghai einen Deutsch-Chinesischen-Doppelabschluss auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften an. Im Rahmen des Programms können Studenten aus China und Deutschland jeweils zwei Jahre an den beiden Hochschulen studieren und deren Abschlüsse erwerben. Der Studiengang richtet sich an sehr gute, sprachbegabte Studienanfänger. Die ausgewählten Studenten bekommen bei erfolgreicher Teilnahme am Studiengang den akademischen Grad Bachelor of Science der WFI und den akademischen Grad Bachelor of Management der SEM verliehen.

Das Studienprogramm des vierjährigen Studiengangs umfasst insgesamt 240 ECTS Credit Points (CP). Das 120 CP umfassende Pflichtprogramm muss an der WFI erbracht werden (die ersten zwei Jahre), mindestens das Äquivalent von 90 ECTS wird an der Tongji-SEM erbracht. Hinzu kommt die Bachelorarbeit, die sofern Sie in Verbindung mit einem Unternehmen geschrieben wird, mit bis zu 30 ECTS kreditiert wird.

WFI Ingolstadt School of Management

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) ist die einzige katholische Universität im deutschen Sprachraum. Und sie ist alles anderes als eine Massenuniversität. Gelegen in einer beliebten Urlaubsregion, dem Naturpark Altmühltal, bietet die KU ihren derzeit rund 5000 Studierenden die Vorteile einer kleinen und überschaubaren Universität. 120 Professoren, mehr als 200 wissenschaftliche Mitarbeiter und zahlreiche Dozenten vor allem aus der Praxis garantieren eine hervorragende Betreuung der Studierenden. Persönliche Kontakte zu den Professoren und Dozenten ergeben sich auf dem Campus wie von selbst. Die KU ist an zwei Standorten vertreten: Eichstätt und Ingolstadt.

WFI Ingolstadt School of Management


Alle Details
Schließen
WFI Ingolstadt School of Management

Internationale Betriebswirtschaftslehre (MSc.)

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Business

Studienform

Vollzeit

Standorte

Ingolstadt, Bayern, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der Studiengang richtet sich an sehr gute, sprachbegabte Studenten mit Bachelorabschluss. Die ausgewählten Studenten bekommen bei erfolgreicher Teilnahme am Studiengang den akademischen Grad Master of Science der WFI und das Diplôme de l'ESC Toulouse (M. Sc. in Management) verliehen.

Im Masterstudiengang Internationale Betriebswirtschaftslehre studieren die Studenten die ersten beiden Semester an der WFI und das dritte und vierte Semester an der ESC Toulouse.

An der WFI können sich die Studenten auf einen der drei Studienschwerpunkte MARKT, FACT und Management Science spezialisieren oder sich Wissen in allen drei Vertiefungen aneignen.

Dabei sind 6 Pflichtveranstaltungen und 6 Wahlpflichtveranstaltungen zu belegen. Die Pflichtveranstaltungen sind zu wählen aus den Pflichtveranstaltungen der drei Vertiefungen. Die Wahlpflichtveranstaltungen beziehen sich ebenfalls auf die Wahlpflichtveranstaltungen von MARKT, FACT und Management Science.

WFI Ingolstadt School of Management

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) ist die einzige katholische Universität im deutschen Sprachraum. Und sie ist alles anderes als eine Massenuniversität. Gelegen in einer beliebten Urlaubsregion, dem Naturpark Altmühltal, bietet die KU ihren derzeit rund 5000 Studierenden die Vorteile einer kleinen und überschaubaren Universität. 120 Professoren, mehr als 200 wissenschaftliche Mitarbeiter und zahlreiche Dozenten vor allem aus der Praxis garantieren eine hervorragende Betreuung der Studierenden. Persönliche Kontakte zu den Professoren und Dozenten ergeben sich auf dem Campus wie von selbst. Die KU ist an zwei Standorten vertreten: Eichstätt und Ingolstadt.

WFI Ingolstadt School of Management


Alle Details
Schließen
WFI Ingolstadt School of Management

Betriebswirtschaftslehre (BSc.)

Abschluss

Bachelor of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Business

Studienform

Vollzeit

Standorte

Ingolstadt, Bayern, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre an der WFI Ingolstadt School of Management richtet sich an leistungsfähige und engagierte Abiturient(inn)en. In einem Curriculum über sechs Semester werden in den ersten drei Semestern die Grundlagen in der Betriebs- sowie Volkswirtschaftslehre, den Quantitativen Methoden (Mathematik und Statistik) und in Jura gelegt. Daneben erfolgt eine Ausbildung in mindestens einer Wirtschaftssprache. Im fortgeschrittenen Studium werden die erworbenen Kenntnisse vertieft. Besondere Bedeutung kommt dabei einem von den Studierenden selbst zu wählender Studienschwerpunkt zu, der aus dem reichhaltigen Angebot der WFI zu wählen ist.

Um das im Studiengang erlernte Wissen letztendlich auch praktisch anwenden zu können, legt die WFI grossen Wert auf ihre Kooperationen mit führenden Unternehmen. Hierdurch werden den Studierenden beste Perspektiven auf Praktika und Einstiegsmöglichkeiten im In- und Ausland ermöglicht.

WFI Ingolstadt School of Management

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) ist die einzige katholische Universität im deutschen Sprachraum. Und sie ist alles anderes als eine Massenuniversität. Gelegen in einer beliebten Urlaubsregion, dem Naturpark Altmühltal, bietet die KU ihren derzeit rund 5000 Studierenden die Vorteile einer kleinen und überschaubaren Universität. 120 Professoren, mehr als 200 wissenschaftliche Mitarbeiter und zahlreiche Dozenten vor allem aus der Praxis garantieren eine hervorragende Betreuung der Studierenden. Persönliche Kontakte zu den Professoren und Dozenten ergeben sich auf dem Campus wie von selbst. Die KU ist an zwei Standorten vertreten: Eichstätt und Ingolstadt.

WFI Ingolstadt School of Management


Alle Details
Schließen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Genaueres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen