Neue Suche > 123 Studienprogramme passen zu Deiner Suche

Suche verfeinern

Sachgebiet

Abschluss

Studienform

Hochschule

Fachgebiet

Schwerpunkt

Unterrichtssprache

Abitur erforderlich

Akkreditierung

Land

10 Tipps um deinen Traumjob zu bekommen

Der ultimative Guide für deinen Karrierestart





Merkzettel

Klicke auf die Stern-Buttons, um deinem Merkzettel interessante Studiengänge hinzuzufügen.
Frankfurt School of Finance & Management

Banking and Finance (Betriebswirtschaftslehre)

Abschluss

Bachelor of Science

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Finance und Innovation, Financial Risk Management, Finanz, Finanzmanagement, Finanzwesen, Finanzwissenschaft, Internationale Beziehungen, Management, Marketing, Philosophie, Sprachen, Wirtschaftswissenschaft

Studienform

Vollzeit

Standorte

Frankfurt a.M., Hessen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Die Branche der Banken und Finanzen ist ein dynamisches und schnell wachsendes Umfeld. Unsere Vertiefung „Banking and Finance“ bietet dir neben einem akademisch anspruchsvollen Bachelor-Studium, die größte Finanz-Fakultät Deutschlands. Umgeben von führenden Banken und Top-Arbeitgebern, studierst du in der Finanzmetropole Europas und erhältst dadurch exzellente Möglichkeiten zum Networking und Sammeln von Praxiserfahrungen.

Während deines Studiums erlernst du die Fähigkeiten um in verschiedenen Rollen zu arbeiten, wichtige Entscheidungen zu treffen und verbesserst zudem deine kommunikativen, mathematischen und analytischen Kompetenzen. Du beschäftigst dich unter anderem mit Themen wie dem Finanzmarkt, Bilanzrechnung, Finanzplanung und Corporate Finance.

Theorie und Praxis miteinander verbinden (ehemals Betriebswirtschaftslehre)
In dieser Vertiefung hast du die Möglichkeit, neben deinem Studium bei einem unserer Kooperationspartner zu arbeiten, dies ist jedoch nicht verpflichtend. Das Kooperationsmodell bietet dir:

Fester Arbeitgeber über gesamte Studiendauer
Übernahme von mindestens 25% deiner Studiengebühren sowie ein attraktives monatliches Gehalt
Hohe Übernahmechancen bei dem Unternehmen nach dem Studium
Bitte beachten, falls du mit Kooperationspartner studieren möchtest, durchläufst du zwei getrennte Aufnahmeverfahren – eines bei deinem zukünftigen Arbeitgeber und eines bei uns. Ich empfehle dir, dich daher möglichst zeitnah bei der Frankfurt School zu bewerben. Die Kooperationspartner vergeben ihre Plätze meist ein Jahr im Voraus – die Plätze sind begrenzt. Eine frühzeitige Bewerbung ist ratsam.

Im Kooperationsmodell legst du dich von Anfang an auf deine Vertiefung fest und studierst im Grundstudium entweder im 3-Tage oder im Blockmodell. Der Arbeitgeber entscheidet dabei das Zeitmodell.

Frankfurt School of Finance & Management

Die Frankfurt School of Finance & Management ist eine führende private Business School mit Hauptsitz in Frankfurt am Main, über 86 regionalen Bildungszentren in ganz Deutschland und verschiedenen Beteiligungen und Programmen im Ausland.

Sie bietet anspruchsvolle Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten in verschiedenen Programmbereichen. Dazu gehören wissenschaftliche Forschungszentren und zahlreiche internationale Beratungsprojekte.

Sämtliche Lehr-, Forschungs- und Beratungsaktivitäten bewegen sich im Spannungsfeld von Finance und Management. Finance verstehen wir als Querschnittsfunktion in allen Unternehmen, die sich mit dem Management von Finanzen befassen, und Management als klassische Unternehmensführung, bei der Manager den Einsatz von Mitarbeitern und Sachmitteln so gestalten, dass die Ziele des Unternehmens möglichst wirtschaftlich erreicht werden.

Frankfurt School of Finance & Management

Ansprechpartner

Olivia Paltenghi
Student Recruitment


60322 Frankfurt am Main
Deutschland



o.Paltenghi@fs.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AACSBEQUISFIBAA
Alle Details
Schließen
Alanus Hochschule

BWL – Wirtschaft neu denken

Abschluss

Bachelor of Arts

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Finance und Innovation, Konsum und Handel, Kunst in der Unternehmensgestaltung, Nachhaltige Unternehmensführung, Nachhaltiges Wertschöpfungs- und Logistikmanagement, NGO-Management, Ökonomie und Gesellschaft, Social Banking, Social Innovation und Business Design

Studienform

Vollzeit

Standorte

Alfter, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Das Besondere des Bachelorstudiengangs „BWL – Wirtschaft neu denken" an der Alanus Hochschule ist die Verbindung wirtschaftlicher Inhalte mit Modulen der Kunst und Philosophie. Durch die Ergänzung eines betriebswirtschaftlichen Studiums mit Kunstmodulen, Kulturwissenschaften und Philosophie erlangst du sehr spezielle Kompetenzen: Insbesondere deine Persönlichkeitsentwicklung, Kreativität und innovatives Denken werden durch die Kunstmodule gefördert. Dieser Blick über den Tellerrand bildet die Grundlage dafür, Wirtschaft neu zu denken.

Wir legen einen großen Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit und Entrepreneurship. Schon ab dem ersten Semester lernst du, wie du ein nachhaltiges Unternehmen selber gründen kannst. Viele unserer Absolventen sind heute bei ihren Partnerunternehmen tätig oder haben ein eigenes Unternehmen gegründet.

Außerdem spielt Interdisziplinarität zwischen den unterschiedlichen Studienfächern an der Alanus Hochschule eine große Rolle. Fächerübergreifende Projekte vernetzen dich mit Studierenden anderer Materien und erweitern dein Verständnis für andere Berufsgruppen.

Das Bachelorstudium umfasst 6 Semester und beginnt jeweils zum Herbst- und Frühlingssemester.
Das Studium ist so aufgebaut, dass du das dritte Semester an einer der Partnerhochschulen im Ausland verbringen kannst, wenn du das möchtest. Über das europäische ERASMUS-Programm hinaus kooperiert die Alanus Hochschule mit zahlreichen Universitäten, unter anderem in Lateinamerika und den USA.

Alle Abschlüsse der Alanus Hochschule sind denen an Universitäten, staatlichen Kunsthochschulen und Akademien gleichgestellt.

Alanus Hochschule

BWL studieren – aber anders

An der Alanus Hochschule bei Bonn, einer staatlich anerkannten Kunsthochschule, kannst du den Bachelorstudiengang „BWL – Wirtschaft neu denken“ studieren. Wir verfolgen mit dem Studienkonzept einen ganzheitlichen Bildungsanspruch, der es dir ermöglicht, über den eigenen, fachlichen Tellerrand zu schauen und auf einzigartige Weise Kunst und Wissenschaft in der Praxis miteinander zu verbinden. Durch Kunstmodule, die du zusätzlich zu den wirtschaftswissenschaftlichen Seminaren belegst, lernst du dich selbst besser kennen und entwickelst dich in deiner Persönlichkeit weiter. Du erlernst dadurch wirtschaftliche Probleme aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten und Lösungen zu entwickeln. Im ganzen Studium wirst du zum kreativen Querdenken ermutigt.

Wir legen einen großen Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit und Entrepreneurship. Schon ab dem ersten Semester lernst du, wie du selber ein nachhaltiges Unternehmen gründen kannst.

Wir freuen uns auf dich!

Alanus Hochschule

Ansprechpartner

Ruth Imig
Sekretariat des Fachbereichs
Fachbereich Wirtschaft

Villestraße 3
Campus II
53347 Alfter
Deutschland



wirtschaft@alanus.edu

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AHPGS
Alle Details
Schließen
Cologne Business School

Wirtschaftspsychologie

Abschluss

Bachelor of Arts

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre (BWL), Business, Fremdsprachenunterricht, Internationale Beziehungen, Management, Personal, Personalmanagement, Psychologie, Sozialpsychologie, Vermittlung von Sozial- und Managementkompetenz, Volkswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre (VWL), Wirtschaft, Wirtschaft, internationale, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftswissenschaft

Studienform

Vollzeit

Standorte

Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der Bachelorstudiengang „Wirtschaftspsychologie “ ist ein deutsch- oder englischsprachiges Wirtschaftsstudium, welches mit Elementen der Psychologie verzahnt ist. Es setzt sich aus den klassischen Fächern der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre zusammen, umfasst andererseits Schwerpunkte des strategischen Managements und vermittelt fundierte psychologische Kenntnisse. Dadurch erhalten Sie umfassende Kompetenzen, die Sie von anderen Bewerbern abheben und Sie schon während der Studienzeit für eine bestimmte Branche spezialisiert.

Studienverlauf:

Das Studienprogramm bietet eine weitere Besonderheit, indem marktrelevante Anwendungsfelder vermittelt und vertieft werden: Dazu zählen die Markt- und Konsumentenforschung, Medien- und Werbepsychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Internationale Organisationsplanung und Entwicklung sowie das Personal Management.
Nach Abschluss des Bachelorstudiums sind Sie daher qualifiziert, mit Hilfe von psychologischen Modellen und Konzepten die anwendungsbezogenen und relevanten Fragestellungen der Unternehmen zu analysieren und zu beantworten. Ein Markenzeichen des Studiengangs ist der hohe Bezug zur Praxis, um Theorien und Anforderungen des Marktes zu vereinen. Die CBS bindet daher regelmäßig Gastbeiträge, praxisbezogene Projektarbeiten, konkrete Fallstudien und Exkursionen in den Studiengang ein.

Seminare, in denen Ihre Personal Skills wie Rhetorik und Präsentationstechniken gestärkt werden, runden Ihr Studium ab. Das Bachelorprogramm wird sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache angeboten (Wirtschaftspsychologie oder Business Psychology). Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, noch eine dritte Fremdsprache wie Spanisch oder Französisch zu erlernen. Komplettiert wird Ihr Studium in einem mehrwöchigen Praktikum im In- oder Ausland, wobei Sie Ihr bereits erworbenes Wissen einbringen und praktische Erfahrungen sammeln können. Anschließend verbringen Sie, in Abhängigkeit von Ihrer Studienwahl, ein obligatorisches oder freiwilliges Auslandssemester an einer unserer zahlreichen und erstklassigen Partnerhochschulen. Ihr Studium schließen Sie nach sechs Semestern mit der Bachelor Thesis ab.

Zugangsvoraussetzungen:

Wer einen Bachelorstudiengang an der CBS studieren möchte, benötigt die Allgemeine Hochschulreife, die volle Fachhochschulreife oder einen gleichgestellten – auch ausländischen – Abschluss sowie englische Sprachkenntnisse.

Cologne Business School

Die Cologne Business School (CBS) ist international ausgerichtet, staatlich anerkannt und zählt zu den deutschen Top-Wirtschafts-Fachhochschulen. In 7 modernen Bachelor- und 12 weiterführenden Masterprogrammen können die Studierenden in 6 bzw. 4 Semestern den weltweit angesehenen Hochschulabschluss „Bachelor/Master of Arts“ erreichen.
Zusätzlich runden eine umfassende Sprachenausbildung, Auslandsaufenthalte, Kurse in Soft Skills und Präsentationstechniken das Qualifikationsprofil ab. Internationale Dozenten und eine straffe Organisation ermöglichen den Studierenden ein effizientes und zukunftsorientiertes Studium.

Cologne Business School

Ansprechpartner

Melanie Damrow
Studienberaterin
Interessentenmanagement

Hardefuststraße 1
50677 Köln
Deutschland

T:  0221 931809 31

study@cbs.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA
Alle Details
Schließen
AKAD University

Financial Services Management (B. A.) - berufsbegleitendes Fernstudium

Abschluss

Bachelor of Arts

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre (BWL), Finanzmanagement, Wirtschaftswissenschaft

Studienform

Berufsbegleitend, Fernstudium, Teilzeit

Standorte

Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Kompetente Finanzmanager sind auf dem Arbeitsmarkt als qualifizierte Verkaufsleiter, Account-Manager oder als Berater gefragt wie nie. "Financial Services Management" ist der ideale Fernstudiengang, wenn Sie nach dem Abitur oder Ihrer kaufmännischen Berufsausbildung ein Fernstudium mit hohem Praxisbezug und exzellenten Karriereaussichten suchen. Mit diesem Bachelor-Abschluss können Sie in allen Bereichen des Finanzsektors arbeiten.

AKAD University

Die AKAD University bietet 65 berufsbegleitende Fernstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur. Die AKAD University sowie alle Studienangebote verfügen mit der Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat, durch ACQUIN und durch ZeVA sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) über das höchstmögliche Maß an staatlicher Anerkennung. Mit einem AKAD-Fernstudium kann man sich zeit- und wohnortunabhängig qualifizieren. Anmeldung und Studienbeginn sind jederzeit möglich.

AKAD ist mit über 55 Jahren Erfahrung der Experte für das nebenberufliche Fernstudium. Seit 1959 haben rund 60.000 Absolventen erfolgreich ihren angestrebten Bildungsabschluss per Fernstudium erreicht.

AKAD University

Ansprechpartner

AKAD Team
Kundenberatung

Heilbronner Str. 86
70191 Stuttgart
Deutschland

T:  0711 81495-400

beratung@akad.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

ACQUIN
Alle Details
Schließen
Berufsakademie Rhein-Main -University of Cooperative Education-

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration

Abschluss

Bachelor of Arts

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Banking & Finance, Betriebswirtschaftslehre, Handel & Dienstleistungen, Hotel- & Gastronomiemanagement, Industrie, Spedition & Logistik, Wirtschaft

Studienform

Duales Studium

Standorte

Rödermark, Hessen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Als größte Berufsakademie in Hessen suchen wir für namhafte Partnerunternehmen Schulabsolventen mit Abitur, Fachhochschulreife oder gleichwertigem Abschluss, die ein wissenschaftliches Studium mit praktischen Einsätzen im Unternehmen verbinden möchten. Das Studium beginnt am 1. Oktober 2016 und dauert drei Jahre.

Nach einem erfolgreichen Studium erhältst Du den Hochschulabschluss:

Bachelor of Arts (Betriebswirtschaftslehre)

Handel & Dienstleistungen
Industrie
Spedition & Logistik
Banking & Finance
Hotel- & Gastronomiemanagement


Es erwarten Dich spannende und hochaktuelle internationale Lerninhalte, kompetente Dozenten und Professoren, eine angenehme Lernatmosphäre, interessante Praxisprojekte und finanzielle Unabhängigkeit durch eine Ausbildungsvergütung während des Studiums.

Im Studiengang Betriebswirtschaftslehre (Business Administration) werden die Studierenden in die Lage versetzt, im unternehmerischen nationalen und internationalen Alltag Entscheidungen auf Basis betriebswirtschaftlicher Überlegungen zu treffen, z.B. durch die Lehrveranstaltungen:

Internationales Marketing
Vertrieb
Dienstleistungsmanagement
Strategisches Controlling
Customer Relationship Managment
etc.

Wenn Du über eine allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder gleichwertige Qualifikationen verfügst, Spaß an BWL hast und die Vorteile eines dualen Studiums für Dich nutzen möchtest, dann sende Deine aussagefähige Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und Kopie Ihres Zeugnisses) an stephanie.linzer@ba-rm.de.

Berufsakademie Rhein-Main -University of Cooperative Education-

Die staatlich anerkannte und akkreditierte Berufsakademie Rhein-Main, mit Sitz in Rödermark – im Herzen des Rhein-Main Gebietes – bietet die dualen Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaftslehre, Internationale Betriebswirtschaftslehre und Außenwirtschaft sowie Wirtschaftsinformatik an. Das Studium schließt nach drei Jahren mit dem Bachelor of Arts / Bachelor of Science ab.

Die Studierenden wechseln in festen Zeitblöcken zwischen der Praxis im Unternehmen und dem Studium an der Berufsakademie. Als Praxispartner kann ein bereits mit der BA Rhein-Main kooperierendes oder auch ein neues Partnerunternehmen ausgewählt werden.

Mit über 120 regionalen, nationalen sowie internationalen Partnerunternehmen und über 300 Studierenden ist die BA Rhein-Main die größte eigenständige Berufsakademie in Hessen. Mit einer hohen Erfolgs- und Übernahmequote bietet das duale Studium an der BA Rhein-Main eine hervorragende Basis für die weitere berufliche Entwicklung.

Berufsakademie Rhein-Main -University of Cooperative Education-

Ansprechpartner

Stephanie Linzer


63322 Rödermark
Deutschland



stephanie.linzer@ba-rm.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

ZEvA
Alle Details
Schließen
RheinAhrCampus, MBA-Fernstudienprogramm

Gesundheits- und Sozialwirtschaft

Abschluss

MBA

Sachgebiete

Gesundheitswissenschaften, Sozialwissenschaften, allgemeine, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Medizin

Schwerpunkte

Gesundheits- und Sozialwirtschaft

Studienform

Berufsbegleitend, Fernstudium

Standorte

Remagen, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Absolvieren Sie Ihren Master of Business Administration (MBA) neben dem Beruf. Wir stellen Ihnen dazu höchstflexible Strukturen und eine Auswahl an acht verschiedenen Vertiefungsrichtungen
zur Verfügung - so auch Gesundheits- und Sozialwirtschaft.

Die Gesundheits- und Sozialwirtschaft (GuS) ist ein Sektor im Umbruch. Bis vor einigen Jahren noch von staatlicher Planung, Wettbewerbsarmut, Kostenerstattung und weitgehender staatlicher Investitionsfinanzierung geprägt, ändern sich die Rahmenbedingungen und Merkmale in den letzten Jahren in zum Teil rasanter Weise.

RheinAhrCampus, MBA-Fernstudienprogramm

Der RheinAhrCampus ist ein junger und moderner Hochschulstandort im Norden von Rheinland-Pfalz. Als einer von drei Standorten der Hochschule Koblenz wurde er im Rahmen des Bonn-Berlin-Ausgleichs gegründet und wird vom Land Rheinland-Pfalz finanziell getragen.

Die starke Praxisorientierung des Studiums und die Vermittlung fächerübergreifender Kenntnisse in den beiden Fachbereichen „Mathematik und Technik“ sowie „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ bereiten die circa 2.800 Studierenden optimal auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vor.

Weitere besondere Merkmale sind die berufsbegleitenden Fernstudiengänge sowie zahlreiche drittmittelfinanzierte Forschungs- und Praxisprojekte. Absolventinnen und Absolventen verstärken heute das Netzwerk der Kontakte in die Wirtschaft. Dieses Beziehungsnetz wird durch mehrere Absolventenvereine und insbesondere durch das Transferbüro des RheinAhrCampus unterstützt.

RheinAhrCampus, MBA-Fernstudienprogramm

Ansprechpartner

MBA Team


53424 Remagen
Deutschland

T:  02642-932622

info@mba-fernstudienprogramm.de

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AQAS
Alle Details
Schließen
Europäische Medien- und Business-Akademie (EMBA)

Digital Marketing Management (B.A.)

Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.)

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Technik, allgemein, Informatik, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften

Schwerpunkte

Marketing, Online Marketing, Digital Marketing, Marketing Management

Studienform

Vollzeit

Standorte

Hamburg, Hamburg, Deutschland, Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Berlin, Berlin, Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Digital Marketing Management ist die Bachelor-Studienrichtung für den Marketing Manager von morgen. Sie ist Teil des Studiengangs Digital Business Management. Hier lernst Du die Aufbereitung, Analyse und Nutzung von relevanten digitalen Daten für ein crossmediales und vernetztes Marketing. Das Studium vermittelt zudem die Kenntnis gängiger Marketinginstrumente, ihrer Erfolgsmessung und der internationalen Medienmärkte.

In den ersten drei Semestern liegen die Schwerpunkte auf Betriebswirtschaft und Analyse, Wirtschaftsinformatik und Datenmanagement, Kommunikation und Marketing. Im vierten Semester dreht sich alles um Digitales Marketing mit Themen wie Cross Media Management, Datenbasiertes Marketing, Markenmanagement oder Digitale Kommunikation.

Europäische Medien- und Business-Akademie (EMBA)

Die EMBA verbindet an ihren Standorten in Hamburg, Berlin und Düsseldorf die Vorteile eines privaten Studiums mit dem Bachelor-Abschluss der staatlichen Hochschule Mittweida (Sachsen). In den drei Studiengängen Angewandte Medien, Business Management und Digital Business Management stehen insgesamt 16 verschiedenen Studien-Fachrichtungen zur Wahl.

Europäische Medien- und Business-Akademie (EMBA)

Ansprechpartner

Melanie Wagner
Studienberaterin
Studienberatung

Osterfeldstraße 12-14
22529 Hamburg
Deutschland

T:  04046009470

info@emba.de

Besuchen Sie uns auf:


Alle Details
Schließen
accadis Hochschule Bad Homburg

International Football Management

Abschluss

Master of Arts International Football Management

Sachgebiete

Sport, allgemeiner, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Medizin

Schwerpunkte

Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre (BWL), Business, Business Management, General Management, Internationale Beziehungen, Management, Sport, Sportmanagement, Unternehmensführung, Volkswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre (VWL), Wirtschaft, Wirtschaft, internationale, Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften

Studienform

Berufsbegleitend, Duales Studium, Vollzeit

Standorte

Bad Homburg, Deutschland

Unterrichtssprache

Englisch

accadis Hochschule Bad Homburg

Internationalität, persönliche Betreuung und Praxisbezug – das zeichnet die accadis Hochschule aus. Seit 1980 bietet die staatlich anerkannte, private Hochschule in einer ansprechenden Umgebung eine individuelle Atmosphäre mit persönlicher Betreuung. Qualität und Wissenschaftlichkeit stehen im Mittelpunkt der betriebswirtschaftlichen Studiengänge.
Die accadis Hochschule bietet internationale Bachelor- und Masterstudiengänge mit teilweise in Deutschland einzigartigen Curricula an.

accadis Hochschule Bad Homburg

Ansprechpartner

Markus Losert
Studienberatung
Hochschulmarketing

Du-Pont-Straße 4
61352 Bad Homburg
Deutschland

T:  +496172984234

studienberatung@accadis.com

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA SystemakkreditiertWissenschaftsrat
Alle Details
Schließen
European University

Executive MBA

Abschluss

MBA

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Studienform

Vollzeit

Standorte

München, Bayern, Deutschland

Unterrichtssprache

Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Der Executive MBA (EMBA) ist für Menschen bestimmt, die bereits ihre Karriere begonnen haben, mindestens fünf Jahre Erfahrung in einer Management Position sammeln konnten und einen zukunftsorientierten Vorsprung in der Geschäftswelt erlangen wollen. Die Vorlesungen finden am Samstag statt, angepasst an die vollen Terminkalender vielbeschäftigter Menschen. Die Ausbildung legt einen Fokus auf kreative Problemlösungen und das Managen komplexer Beziehungen. Zusätzlich können Studierende von inspirierenden Diskussionen profitieren, indem sie sich mit anderen austauschen und Netzwerke aufbauen.

European University

Die European University, gegründet 1973, ist eine dreifach akkreditierte, multicampus internationale Business School. Zu den kleinen dynamischen Kursen, die auf Englisch angeboten werden, können Studierende ein internationales Umfeld erleben während sie die beste akademische Ausbildung aus Nordamerika und Europa genießen.

Wir bieten einen innovationen Bachelor (BBA), Master (MBA) und Doktor in Business Administration (DBA) an mit Hauptfächern in Business Administration, Kommunikation, Public Relations, Hotel- und Tourismusmanagement, Finanzen, Sportmanagement, internationale Beziehungen, Entrepreneurship, E-Business und vieles mehr an.

European University

Ansprechpartner

Sandra Cernovsek

Theresienhoehe 28
80339 München
Deutschland

T:  (+49)(0) 89 5502 9595

scernovsek@euruni.edu

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AACSB
Alle Details
Schließen
University of Birmingham

Investments MSc

Abschluss

Master of Science

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Finanzwesen, Investment

Studienform

Vollzeit

Standorte

Birmingham, Vereinigtes Königreich

Unterrichtssprache

Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Dieses anspruchsvolle Studienprogramm lehrt sowhl die (theoretischen) Techniken des Investments als auch deren Applikation in der Praxis. Der Studiengang ist angelegt für Absolventen, die eine Karriere in einer Investment-Institution anstreben oder Fachwissen im Investment-Bereich aufbauen wollen.

Hauptsächlich basieren die Inhalte auf der Praxis im Vereinigten Königreich, Mitteleuropa, den USA und einigen wachsenden Staaten. Dieses Programm liefert Ihnen die Fähigkeiten und das Wissen, das Sie brauchen, um als Investmentspezialist im Inland und im Ausland zu fungieren.

International anerkannte Mitarbeiter lehren Sie die Theorie und die Techniken, während dessen Applikation von professionellen freien Maklern, die Erfahrungen in der Industrie sammeln konnten, vermittelt werden. Sie greifen dabei auf Erfahrungen zurück aus aktuellen Marktregulierungen und Handelstechniken.

University of Birmingham

Birmingham fordert und fördert seit über einem Jahrhundert herausragende Talente. Charakteristisch ist eine Tradition der Innovationen. Die Forschung an der Universität hat neue Erkenntnisse erbracht und das Wissen der Menschheit stark beeinflusst.

University of Birmingham

Ansprechpartner

Lesley Hewitt
Research and Innovation Services

Edgbaston
West Midlands B15 2T Birmingham
Vereinigtes Königreich

T:  +44 (0)121 414 3859

rcs@contacts.bham.ac.uk

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

AACSBEQUIS
Alle Details
Schließen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Genaueres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen