Merkzettel

Klicke auf die Stern-Buttons, um deinem Merkzettel interessante Studieng√§nge hinzuzuf√ľgen.

Detailansicht

Technische Universität Wien, Academy for Continuing Education

MBA General Management

Abschluss

MBA

Sachgebiete

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre, Management

Programm-Art

Studium

Studienform

Berufsbegleitend, Teilzeit

Standorte

Wien, Wien, √Ėsterreich

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Erste F√ľhrungsverantwortung zu √ľbernehmen ist nach der Graduierung f√ľr die meisten Akademiker_innen Ziel und Herausforderung zugleich. Budgetverantwortung, Wettbewerbsfaktoren, der √úberblick √ľber Organisationsstrukturen und Personalentwicklung als F√ľhrungsaufgaben des General Management verlangen nach fundierter wirtschaftlicher Zusatzqualifikation zum Grundstudium. Die Kombination aus technisch-naturwissenschaftlichem Fachwissen sowie der im General Management MBA erworbenen wirtschaftsbezogenen Probleml√∂sungs- und Entscheidungskompetenz erh√∂ht die Konkurrenzf√§higkeit am Arbeitsmarkt signifikant - aktuelles Wirtschaftswissen und dessen erfolgreiche Umsetzung sind heute der wichtigste Wettbewerbsfaktor. Aus diesem Grund bietet die TU Wien in Kooperation mit der Donau-Universit√§t Krems einen MBA mit dem Ziel an, angehenden Manager_innen mit prim√§r technisch-naturwissenschaftlichem Studienabschluss eine betriebswirtschaftliche, praxisorientierte Generalistenausbildung zu erm√∂glichen. Die Qualit√§t dieses postgradualen General Management MBAs gr√ľndet auf der langj√§hrigen Erfahrung beider Universit√§ten in der postgradualen Weiterbildung sowie dem Know-how von renommierten nationalen und internationalen Vortragenden aus Wissenschaft und Wirtschaft. Das Masterprogramm ist entsprechend der Managementauffassung ‚ÄěHuman leadership in a changing world‚Äú konzipiert.

Technische Universität Wien, Academy for Continuing Education

Die Academy for Continuing Education (ACE, ehemals Continuing Education Center) ist seit 2005 der zentrale Ansprechpartner der TU Wien f√ľr die postgraduale Weiterbildung an der Schnittstelle von Technologie, Management und Leadership. Durch das Wissen unserer renommierten Vortragenden schlagen wir die Br√ľcke zwischen Forschung und Wirtschaft und verbinden wissenschaftliches Know-how mit praktischer Anwendbarkeit. Unser Angebot erstreckt sich derzeit √ľber 14 Masterprogramme, 3 Universit√§tslehrg√§nge sowie verschiedene Kompakt-Programme, die gefragte Trends (z.B. Digitalisierung, Nachhaltigkeit) aufgreifen und sich zeitlich an den Bed√ľrfnissen der Teilnehmer_innen orientieren. Akkreditierungen durch anerkannte, internationale Institutionen zeichnen die hohe Qualit√§t der postgradualen Weiterbildung an der TU Wien aus. Neben der Vermittlung von aktuellstem und zukunftsweisendem Wissen bietet das CEC eine innovative Lernumgebung mit einem erstklassigen Servicegrad.

Technische Universität Wien, Academy for Continuing Education

Ansprechpartner

Mag. Christine Hudetz
Program Manager

Operngasse 11
1040 Wien
√Ėsterreich

T:  +43 1 58801 41708

christine.hudetz@tuwien.ac.at

Besuchen Sie uns auf:


Akkreditierung

FIBAA

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Genaueres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen