Detailansicht

UniversitÀt Duisburg-Essen

Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)

Abschluss

Master

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Informationstechnologie/IT, Innovationsmanagement, IT-Management, Technologiemanagement, Wirtschaftsinformatik

Programm-Art

Studium

Studienform

Vollzeit

Standorte

Essen, , Deutschland

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Wirtschaftsinformatik an der UDE - Faszinierend. Herausfordernd. Zukunftssicher. Als Masterstudierender im bilingualen Masterstudium der Wirtschaftsinformatik in Essen können Sie aus einer Vielzahl von Angeboten der FakultĂ€t Ihre Vorlesungen, Seminare und Projekte entsprechend Ihrer persönlichen Interessen wĂ€hlen. So haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuelle Kompetenz fĂŒr den digitalen Wandel aufzubauen. Viele Veranstaltungen auf Masterebene werden dabei möglichst interaktiv gestaltet, um Studierende zu fordern und zu fördern. Die Veranstaltungen gehen ĂŒber die im Bachelor erworbene Kompetenz zur Anwendung von Methoden zur Analyse und Gestaltung von Informationssystemen hinaus und sie befĂ€higen eigene Methoden fĂŒr spezifische Einsatzzwecke zu konstruieren. Der Großteil der Veranstaltungen wird auf Englisch angeboten und auch ein Auslandsaufenthalt ist verpflichtend. Dazu bietet sich vor allem ein Aufenthalt bei einer unserer Partner-UniversitĂ€ten im Austauschnetzwerk IS:link an.

UniversitÀt Duisburg-Essen

Die 2003 gegrĂŒndete UniversitĂ€t Duisburg-Essen (UDE) zĂ€hlt zu den zehn grĂ¶ĂŸten UniversitĂ€ten Deutschlands. Sie verfĂŒgt ĂŒber ein breites, international ausgerichtetes FĂ€cherspektrum von den Geistes- und Gesellschaftswissenschaften ĂŒber die Wirtschaftswissenschaften bis hin zu den Ingenieur- und Naturwissenschaften einschließlich der Medizin. Den 42747 Studierenden stehen ca. 100 Bachelor- und MasterstudiengĂ€nge offen. Aber auch BerufstĂ€tigen bietet die UniversitĂ€t mehrere attraktive Studienangebote, die das individuelle Lerntempo durch integrierte eLearning-Verfahren berĂŒcksichtigen. Profilschwerpunkte sind die Nanowissenschaften, Empirische Bildungsforschung, Medizinische Biotechnologie, Urbane Systeme sowie der Wandel in den Gegenwartsgesellschaften.

UniversitÀt Duisburg-Essen

Ansprechpartner

Sarah Seufert
Studienberatung

UniversitĂ€tsstraße 9
45141 Essen
Deutschland

T:  +49 (0)201 183 431 9

wi.master@uni-due.de


Akkreditierung

ACQUIN

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Genaueres dazu erfahren Sie in unserer DatenschutzerklÀrung.

Schließen