Detailansicht

Universität Duisburg-Essen

Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)

Abschluss

Master

Sachgebiete

Wirtschaftswissenschaften, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Schwerpunkte

Informationstechnologie/IT, Innovationsmanagement, IT-Management, Technologiemanagement, Wirtschaftsinformatik

Programm-Art

Studium

Studienform

Vollzeit

Standorte

Essen, , Deutschland

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung des Studienprogramms

Wirtschaftsinformatik an der UDE - Faszinierend. Herausfordernd. Zukunftssicher. Als Masterstudierender im bilingualen Masterstudium der Wirtschaftsinformatik in Essen k√∂nnen Sie aus einer Vielzahl von Angeboten der Fakult√§t Ihre Vorlesungen, Seminare und Projekte entsprechend Ihrer pers√∂nlichen Interessen w√§hlen. So haben Sie die M√∂glichkeit, Ihre individuelle Kompetenz f√ľr den digitalen Wandel aufzubauen. Viele Veranstaltungen auf Masterebene werden dabei m√∂glichst interaktiv gestaltet, um Studierende zu fordern und zu f√∂rdern. Die Veranstaltungen gehen √ľber die im Bachelor erworbene Kompetenz zur Anwendung von Methoden zur Analyse und Gestaltung von Informationssystemen hinaus und sie bef√§higen eigene Methoden f√ľr spezifische Einsatzzwecke zu konstruieren. Der Gro√üteil der Veranstaltungen wird auf Englisch angeboten und auch ein Auslandsaufenthalt ist verpflichtend. Dazu bietet sich vor allem ein Aufenthalt bei einer unserer Partner-Universit√§ten im Austauschnetzwerk IS:link an.

Universität Duisburg-Essen

Die 2003 gegr√ľndete Universit√§t Duisburg-Essen (UDE) z√§hlt zu den zehn gr√∂√üten Universit√§ten Deutschlands. Sie verf√ľgt √ľber ein breites, international ausgerichtetes F√§cherspektrum von den Geistes- und Gesellschaftswissenschaften √ľber die Wirtschaftswissenschaften bis hin zu den Ingenieur- und Naturwissenschaften einschlie√ülich der Medizin. Den 42747 Studierenden stehen ca. 100 Bachelor- und Masterstudieng√§nge offen. Aber auch Berufst√§tigen bietet die Universit√§t mehrere attraktive Studienangebote, die das individuelle Lerntempo durch integrierte eLearning-Verfahren ber√ľcksichtigen. Profilschwerpunkte sind die Nanowissenschaften, Empirische Bildungsforschung, Medizinische Biotechnologie, Urbane Systeme sowie der Wandel in den Gegenwartsgesellschaften.

Universität Duisburg-Essen

Ansprechpartner

Sarah Seufert
Studienberatung

Universitätsstraße 9
45141 Essen
Deutschland

T:  +49 (0)201 183 431 9

wi.master@uni-due.de


Akkreditierung

ACQUIN

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Genaueres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen